CallYa WebSession SIM

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorwort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die CallYa WebSession SIM ist hauptsächlich zum Surfen mit den Vodafone WebSessions vorgesehen. Bevor man zum WebSession-Startfenster kommt, müssen Name, Geburtsdatum und Anschift eingegeben werden. Das Anmelden bei meinVodafone ist möglich. Als Teilnehmerkennwort sind die letzten 4 Zahlen der SIM-Karten-Nummer zu verwenden.

Für ältere SIM-Karten galt: Die SIM ist zwar registriert, ein Teilnehmerkennwort wird allerdings nicht eingerichtet und selbst beim Login auf meinVodafone sind keine Privatdaten zu sehen. Zur Registrierung der Karte bei meinVodafone sollte das Kundenkennwort per Hotline abgefragt werden, sofern keines festgelegt wurde (eventuell sind es aber auch die letzten 4 Zahlen der SIM-Karten-Nummer). Da die Karte aber auf Vodafone registriert ist, gestaltet sich dies manchmal schwierig.

Tariftabellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tarife seit 8. April 2013[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier finden sie Informationen zu den neuen Testtarifen von Vodafone. Diese Tarife sind zeitlich limitiert und lassen sich nur mit den SIM-Karten nutzen, welche extra dafür verkauft werden.

Zeitpaket für Zugang zum Internet Preis
30-Tage-Paket WebSession Basic1
04,99 €
30-Tage-Paket WebSession S1
14,99 €
30-Tage-Paket WebSession M1
24,99 €
30-Tage-Paket WebSession L2
34,99 €
Taktung
irrelevant
APN
event.vodafone.de
Sonstiges
Guthaben Startpaket
00,01 €
Preis Standard- oder Micro-SIM einzeln 3
09,00 €
Preis Startpaket mit Surf-Stick4
29,90 €

1 maximal 7,2 MBit/s schnell, bis zu 200 Mega­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
2 maximal 7,2 MBit/s schnell, bis zu 1 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
3 maximal 7,2 MBit/s schnell, bis zu 3 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
4 maximal 7,2 MBit/s schnell, bis zu 5 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.

Testtarife[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier finden sie Informationen zu den neuen Testtarifen von Vodafone. Diese Tarife sind zeitlich limitiert und lassen sich nur mit den SIM-Karten nutzen, welche extra dafür verkauft werden.

Zeitpaket für Zugang zum Internet Preis
24-Stunde-Paket1
02,99 €
30-Tage-Paket 11
09,99 €
30-Tage-Paket 21
19,99 €
30-Tage-Paket 32
29,99 €
Taktung
irrelevant
APN
event.vodafone.de
Sonstiges
Guthaben Startpaket
00,01 €
Preis Standard- oder Micro-SIM einzeln 3
09,00 €
Preis Startpaket mit Surf-Stick4
29,90 €

1 maximal 1,8 MBit/s schnell, bis zu 0,25 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
2 maximal 3,6 MBit/s schnell, bis zu 1 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
3 maximal 7,2 MBit/s schnell, bis zu 3 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.

zusätzliche Tarifoptionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

maximale Surfsession 24 Stunden 24 Stunden
Paket endet vorzeitig, wenn ein Übertragungsvolumen von 50 MB erreicht wird
14,95 €2
29,95 €3

2 Ägypten, Albanien, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Japan, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn und Zypern
3 Hongkong, Indien, Malaysia, Singapur, Südafrika und den USA

  • Keine Mindestvertragslaufzeit, keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz
  • UMTS/HSDPA falls örtlich verfügbar. Die Verfügbarkeit (Netzabdeckung) kann auf der Internetseite von Vodafone auch ohne Buchung einer Web-Session kostenlos abgefragt werden.

WebSessions vor dem 8. April 2013[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zeitpaket für Zugang zum Internet Preis
1/4-Stunde-Paket1
00,49 €
24-Stunden-Paket1
03,95 €
7-Tage-Paket1
12,95 €
30-Tage-Paket2
39,95 €
Taktung
irrelevant
APN
event.vodafone.de
Sonstiges
Guthaben Startpaket
00,01 €
Preis Standard- oder Micro-SIM einzeln 3
04,95 €
Preis Startpaket mit Surf-Stick4
29,90 €

1 maximal 1 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
2 maximal 3 Gi­ga­byte Download und Upload, danach automatisch Sessionende.
3 Das Startpaket enthält einen Gutschein über 1 x 24 Stunden WebSession-Nutzung im deutschen Vodafone-Netz
4 USB-Stick ZTE K3772-Z

Kartengülitigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist keine Kartengültigkeit angegeben. Es gibt allerdings einzelne Benutzerberichte, dass die Karte nach längerer Nichtnutzung deaktiviert wurde. Wird die Karte lediglich über Voucher oder Kreditkarte oder eine andere Vodafone Nummer genutzt, zählt dies nicht als aktive Nutzung der Karte.

benutzte Rufnummernbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

01520 01522 0162 0174

Aufladung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bezahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • per Kreditkarte
  • per Guthaben
  • per Voucher
  • über die Mobilfunkrechnung einer anderen Vodafone Nummer

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Telefonie und SMS-Versand per Handy sind nicht möglich. Die CallYa WebSession SIM-Karten sind für eingehende und auch abgehende (letzteres bis auf Notruf 110/112) Telefonie gesperrt.
  • Die Karte wird oft bei Notebooks/Netbooks mit eingebautem UMTS-Modem kostenlos beigelegt.
  • Die Webseite www.vodafone.de (und inoffiziell auch das N24-Portal) kann mit der SIM-Karte beliebig oft kostenlos abgerufen werden.
  • Nach Buchung einer Websession stehen in den nächsten 7 Tagen weitere 5 Freiminuten zur Nutzung zur Verfügung (Quelle: Userbericht).

Online-Dienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Anmeldung für MeinVodafone ist möglich. Dadurch kann man Mails versenden und empfangen und (nur alte Vodafone E-mail-Funktionalität/Zusatzangebot-Bestandskunden) SMS ins Vodafone-Netz verschicken.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]