Prepaid-Wiki:Datenschutz

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verarbeitung personenbezogener Daten von Prepaid-Wiki-Nutzern

Eine Anmeldung bei Prepaid-Wiki ist nicht zwingend erforderlich. Meldet sich ein Nutzer auf eigenen Wunsch über den Button Benutzerkonto anlegen an, ist für die Erstellung eines aktiven Nutzeraccounts mit Redaktionsrechten bei Prepaid-Wiki mindestens eine valide E-Mail-Adresse, ein frei gewählter Nutzername und ein verschlüsselt abgelegtes Passwort nötig. Die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse wird verwendet, um Benachrichtigungen des Systems wie beispielsweise Änderungen an beobachteten Seiten zu senden. Der Betreiber von Prepaid-Wiki verpflichtet sich, die angegebenen persönlichen Daten ausschließlich für folgende Zwecke zu nutzen:

  • Zustellung von Kopien der E-Mails, die an andere Benutzer gesendet werden
  • Bei Änderungen an beobachteten Seiten oder Dateien
  • Bei Änderungen an deiner Benutzer-Diskussionsseite
  • Auch bei kleinen Änderungen an Seiten und Dateien

Registrierte Nutzer können jederzeit festlegen, welche dieser Meldungen per E-Mail versendet werden sollen. Die Einstellungen können im eingeloggten Zustand unter Einstellungen Punkt Benutzerdaten/E-Mail-Optionen vorgenommen werden.

Von auf Prepaid-Wiki aktiv tätigen Nutzern (Aktiv bedeutet, ein Nutzer editiert oder erstellt Beiträge im Wiki) erfasst das System in einem für alle Besucher einsehbaren Log ("Spezial:Letzte Änderungen") automatisch Daten darüber, welche Änderungen an den Seiten vorgenommen wurden. Erfasst werden dabei die Uhrzeit, die getätigten Änderungen sowie der Benutzername oder bei nicht registrierten Redakteuren die IP-Adresse.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

   Browsertyp/ Browserversion
   verwendetes Betriebssystem
   Referrer URL
   Hostname des zugreifenden Rechners
   Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar und werden ausschließlich zum Zwecke des Aufdeckens und der Analyse von System-Schwachstellen sowie deren Beseitigung erhoben. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. In Übereinstimmung mit § 15 Abs. 7 TMG werden die erhobenen Daten in den Log-Files spätestens 6 Monate nach Erhebung vollständig gelöscht.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Kontaktformular/E-Mail

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder an die angegebene E-Mail-Adresse Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular oder der E-Mail inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Kommentarfunktion auf dieser Website

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, (falls angegeben) Ihre E-Mail-Adresse, (falls angegeben) Ihre Webseite und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Die IP Adresse wird nicht gespeichert. Kommentare werden deshalb erst nach Prüfung auf rechtswidrige Inhalte durch den Betreiber von Prepaid-Wiki veröffentlicht.

Wir nutzen folgende Dienste

Google Adsense

Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA (”Google”), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. “WebBeacons” (kleine unsichtbare Grafiken) sowie DART-Cookies, durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf Ihren Websites und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Beacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen (Im Internet-Explorer unter “Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung”, bei Firefox unter “Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies”).

Die Dienste von Google Adsense und die daraus resultierenden Cookies der Affiliate-Netzwerke und Advertiser, erfolgen auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Amazon Partnerprogramm

Die Betreiber der Seiten nehmen am Amazon EU- Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Amazon Werbeanzeigen und Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Amazon setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben.

Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon.

affilinet, Awin, CommuicationAds, lead alliance und Zanox

Die Betreiber der Seiten nehmen den Service von affilinet, Awin, CommuicationAds, lead alliance und Zanox in Anspruch. Diese Dienste bieten Webseitenbetreiber die Vergütung von Klicks oder Bestellungen bei Drittanbietern über so genannte Affilliate-Links an. Diese Links haben keinen Einfluß auf die Inhalte des Webseitenbetreibers. Sie arbeiten rein kontextsensitiv (inhaltsbezogen). Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, für welche ein Affiliate-/Partnerlink hinterlegt wurde, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm, das er in einem Affiliate-Netzwerk betreibt. Hierzu setzt der Advertiser bzw. das Affiliate-Netzwerk ein Cookie, um die Herkunft der Bestellung nachvollziehen zu können. Dadurch kann der Advertiser erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Webseite geklickt haben. Die Dienste von affilinet, Awin, CommuicationAds, lead alliance und Zanox und die daraus resultierenden Cookies der Affiliate-Netzwerke und Advertiser, erfolgen auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist. Sie können durch Ändern Ihrer Cookie-Richtlinien in ihrem Browser (siehe „Cookies“) das Speichern von Cookies generell deaktivieren. In diesem Fall werden auch keine Cookies von Affiliate-Netzwerkern auf Ihrem Rechner gespeichert.

Im folgenden finden Sie die Anschriften und Datenschutzerklärungen der zuvor genannten Affiliate-Anbieter:

Anbieter Anschrift Link zur Datenschutzerklärung
affilinet affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München Link
Awin Awin AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin Link
CommunicationAds CommunicationAds GmbH & Co. KG, Karlstraße 9, 90403 Nürnberg Link
lead alliance lead alliance GmbH, Karlstraße 9, 90403 Nürnberg Link
Zanox Awin AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin Link

adgoal

Die Betreiber der Seiten nehmen den Service von adgoal in Anspruch. Adgoal ist ein Dienstleister der Vermarktungslösungen entwickelt und Webseitenbetreiber darin unterstützt, Werbeeinnahmen zu erzielen. Die Produkte von adgoal haben keinen Einfluß auf die Inhalte des Webseitenbetreibers. Sie arbeiten rein kontextsensitiv (inhaltsbezogen). Klickt ein Nutzer auf einen Link zu einer externen Seite, überprüft adgoal automatisch, ob aus diesem Link ein Affiliate-/Partnerlink erzeugt werden kann, an dem der Webseitenbetreiber über Werbekostenerstattung Geld verdienen kann. Ist dies der Fall, erfolgt die Weiterleitung zum Advertiser über dessen Affiliate-Programm, das er ggf. in einem Affiliate-Netzwerk betreibt. Hierzu setzt der Advertiser bzw. das Affiliate-Netzwerk ein Cookie, um die Herkunft der Bestellung nachvollziehen zu können. Dadurch kann der Advertiser erkennen, dass Sie den Partnerlink auf dieser Webseite geklickt haben.

Die Dienste von adgoal und die daraus resultierenden Cookies der Affiliate-Netzwerke und Advertiser, erfolgen auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch adgoal, sowie der Möglichkeit eines Opt-Outs, erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von adgoal unter dem Menüpunkt Opt-Out.

The Moneytizer

Diese Website benutzt Werbeanzeigen von The Moneytizer. Anbieter ist The Moneytizer, 21 Villa Marie Justine, 92100 Boulogne Billancourt, Frankreich.

The Moneytizer verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. The Moneytizer verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in Frankreich übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von The Moneytizer an Vertragspartner von The Moneytizer weiter gegeben werden. The Moneytizer wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Speicherung von TheMoneyziter-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch The Moneytizer in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. https://de.themoneytizer.com/home/mentions


Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Quellverweis: eRecht24/Internetratgeber Recht/Datenschutzexperte.de