K-Classic Mobil

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anbieterkennung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K-Classic Mobil Logo
K-Classic Mobil ist eine Marke der:

Kaufland Warenhandel GmbH & Co. KG
Rötelstraße 35
74172 Neckarsulm

Postanschrift:
K-Classic Mobil
Postfach 25 56
90011 Nürnberg

Vertragspartner:
Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Georg-Brauchle-Ring 23 - 25
80992 München

www.k-classic-mobil.de - Kontaktformular - E-Mail

Kundenbetreuung:
Montag bis Samstag: 8 bis 20 Uhr

  • 0176 88854545 (Anruf ins deutsche O2-Mobilfunknetz. Es gelten die Verbindungspreise für Standardgespräche des jeweiligen Anbieters)
  • Intern: 54545 (30 Cent/Anruf)

Aktuelle Sonderaktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anbieter Aktion Gültigkeit
K-Classic Mobil
K-Classic Mobil
  • 25 € Bonusguthaben für eine erfolgreich abgeschlossene eingehende Rufnummernportierung sowohl auf die frisch registrierte Karte als auch auf den bereits schon längere Zeit laufenden Vertrag.
  • Starten im grundgebührfreien Tarif "Basis-Tarif" für nur 1,99 € statt 9,99 €. Die Karte erhält nach der Registrierung 10 € Startguthaben aufgebucht.
k. A.
10.10.2018

* Link vom Prepaid-Wiki/Aktion Prepaid-Wiki unterstützen

Aktion übersehen oder schon beendet? Dann bitte schnell eine kurze Mitteilung via Kontaktformular (auch für Nicht-Mitglieder).

Produktdetails[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K-Classic Mobil bietet ausschließlich Prepaidkarten im Netz von Telefonica

Vorderansicht
Rückansicht
  • Verkaufsverpackung (Beispiel Tarif Surf & Talk S, Stand: 02/2017):
Verpackung Vorderansicht
Verpackung Rückansicht

Die auf den oben gezeigten Verkaufspackungen aufgedruckten Rufnummern sind elektronisch verändert und nicht gültig. Prepaid-wiki.de benutzt keine dieser Rufnummern.

Vertrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Startpakete werden seit 12.11.2012 exklusiv über die Filialen von Kaufland vertrieben.

Tarife[Quelltext bearbeiten]

Basis-Tarif[Quelltext bearbeiten]

  • Dies ist der Starttarif von K-Classic Mobil ohne verbrauchsunabhängige Kosten
  • Er lässt sich durch das Buchen von Tarifoptionen aufwerten
  • Es stehen weitere Tarife mit monatlichen Kosten zur Verfügung
Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
09 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
09 ct
Von Deutschland ins Ausland
ab 9 ct1
Vom EU-Ausland inkl. Schweiz nach Deutschland
9 ct2
Mailbox
kostenlos
Taktung
60/60 s
Servicerufnummern Minutenpreis
0180er-Verbindungen (außer 01806)
42 ct
01806 (Preis pro Anruf)
60 ct
Dienste pro SMS/MMS
SMS
09 ct
SMS ins Ausland
19 ct
SMS aus dem Ausland nach Deutschland
39 ct
MMS
39 ct
Daten pro 1 MB
WAP
24 ct
Internet
24 ct
Taktung
100 kB
APN
pinternet.interkom.de
Sonstiges
Guthaben Startpaket
10,00 €
Regulärer Bonus für eingehende Portierung
25,00 €
Preis Startpaket
9,95 €

19 Cent/Minute für Gespräche in das Festnetz von Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Estland, Färöer Inseln, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kanada, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, U.S.A., Vatikan, Weißrussland und Zypern. 29 Cent/Minute für Gespräche in das Mobilfunknetz von Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Estland, Färöer Inseln, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kanada, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ukraine, Ungarn, U.S.A., Vatikan, Weißrussland und Zypern. In alle anderen ausländischen Netze kostet ein Gespräch 99 Cent/Minute.

29 Cent/Minute [Taktung 30/1] für Gespräche nach Deutschland aus Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Isle of Man, Italien, Jersey und Guernseya, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern und Schweiz.

Surf & Talk XS/S/L[Quelltext bearbeiten]

Tarifname Telefon SMS Daten-
volumen
Paket-
preis
Paket-
laufzeit
Geschwindigkeit Download Geschwindigkeit Upload Drosselung nach Verbrauch
Surf & Talk XS1 100 min 9 ct. 0,5 GB 4,99 € 28 Tage 21,6 Mbit/s 8,6 Mbit/s 64 kbit/s (symmetrisch)
Surf & Talk S Flat 1,5 GB 7,99 €
Surf & Talk L Flat 3 GB 12,99 €

1 Surf & Talk XS wird im Gegensatz zu Surf & Talk S und L nicht als voraktiviertes Starterset vertrieben und wird stattdessen als Tarifoption auf den Basis-Tarif aufgebucht. Hierzu muss zunächst ein Starterset im Basis-Tarif erworben werden.

Roaming[Quelltext bearbeiten]

Ankommende Anrufe innerhalb der EU (teilweise Gebiete der EU in der Karibik: Guadeloupe), sowie in Liechtenstein, San Marino, Norwegen, Island, Vatikanstadt und der Schweiz sind kostenlos.

Tarifoptionen[Quelltext bearbeiten]

  • Folgende Optionen können jederzeit bei ausreichend Guthaben auf den Basis-Prepaid-Tarif aufgebucht werden
  • Optionen beinhalten die angegebenen Leistungen
  • nicht enthaltene Leistungen (rot markiert) werden wie im Basis-Prepaid-Tarif angegeben abgerechnet oder stehen nicht zur Verfügung
  • Optionen verlängern sich, soweit nicht anders angegeben, bei ausreichend Guthaben und falls nicht abbestellt wird automatisch

Optionstabelle[Quelltext bearbeiten]

Optionsname Telefon SMS Community
TEL/SMS
Daten-
volumen
Paket-
preis
Daten-
reload
Paket-
laufzeit
Geschwindigkeit Download Geschwindigkeit Upload Drosselung nach Verbrauch
Surf & Talk XS 100 Einheiten 0,5 GB 4,99 € 1,50 € 28 Tage 21,6 Mbit/s 8,6 Mbit/s 64 kbit/s (symmtrisch)
Surf & Talk S Flat 1,5 GB 7,99 € 3,00 €
Surf & Talk L Flat 3 GB 12,99 € 5,00 €
Surf-Flat XS Nein-Zeichen.png 0,5 GB 3,99 € 1,50 €
Surf-Flat S Nein-Zeichen.png 1 GB 6,99 € 3,00 €
Surf-Flat L Nein-Zeichen.png 3 GB 12,99 € 5,00 €
Family- & Friends-Flat Nein-Zeichen.png Flat Nein-Zeichen.png 2,95 € Nein-Zeichen.png 30 Tage
Festnetz-Flat Flat (Festnetz) Nein-Zeichen.png Nein-Zeichen.png 7,95 € Nein-Zeichen.png

K-Classic Mobil Jahrespaket[Quelltext bearbeiten]

Es ist keine Rufnummer aufgedruckt.
Bitte entnehmen Sie die Leistungsdaten, Modalitäten und Konditionen zu dem Produkt ausschließlich folgender Bilderstrecke (Datum 11.08.2018):
Starterpaket Avers Starterpaket Revers
Dabei insbesondere den Hinweis auf die Informationsmöglichkeiten beim Anbieter beachten.

EU-Telefonie Pack 150[Quelltext bearbeiten]

Für 4,95 Euro maximal 7 Tage lang bis zu 150 Minuten abgehend im EU-Ausland und der Schweiz telefonieren. Eingehende Anrufe sind dann kostenlos. Buchung via SMS an 54540 mit dem Text "START EUTEL".

EU-Surf Pack 150[Quelltext bearbeiten]

Für 4,95 Euro 7 Tage bis zu 150 Megabyte im EU-Ausland und der Schweiz surfen. Buchung via SMS an 54540 mit "START EUSURF".

EU-Internet-Tages-Pack[Quelltext bearbeiten]

Für 1,99 Euro je Kalendertag bis zu 25 Megabyte im EU-Ausland surfen. Buchung via SMS mit "START EUTAG" an 54540. "Wird das Pack an einem Kalendertag nicht genutzt, werden für diesen Tag keine Kosten berechnet. Die Option hat keine Mindestlaufzeit und kann immer zum nächsten Tag gekündigt werden."

Tarifarchiv[Quelltext bearbeiten]

nicht mehr buchbare Tarife und Tarifoptionen

Kartengültigkeit und Guthabenauszahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Karten und das Guthaben sind prinzipiell unbegrenzt gültig.
  • Zitat AGB: Der Vertrag hat keine Mindestlaufzeit und läuft auf unbestimmte Zeit. Der Vertrag kann vom Kunden jederzeit mit sofortiger Wirkung und von O2 mit einer Frist von einem Monat mit Wirkung zum Ende eines Kalendermonats gekündigt werden.
  • Dies wird auch von der Kundenbetreuung in einer prepaid-wiki.de vorliegenden E-mail bestätigt, wobei wir derzeit davon ausgehen, dass in einem bestimmten Zeitraum (etwa ein Jahr) zumindest eine kostenpflichtige Nutzung erfolgen muss, so dass man tunlichst Guthaben auf der Karte haben sollte.

Vertragsverwaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Identitätsprüfung/Registrierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

K-Classic Mobil-Karten können auf folgenden Wegen der gesetzlich vorgeschriebenen Identitätsprüfung unterzogen und damit registriert werden:

  • Video-Ident bzw. Videochat am PC oder Smartphone
  • POSTIDENT in einer Filiale der Deutschen Post, ausgewählten Sparkassen-Filialen und Shops des Paketdienstes DPD

Angebotene Funktionen/Dienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstmerkmal Verfügbar Bemerkung
Portierung eingehend Ja-Zeichen.png
Nachträgliche Portierung Ja-Zeichen.png
Rufnummernauswahl bei Kauf Ja-Zeichen.png
kostenloser EVN Ja-Zeichen.png
Rufumleitung Nein-Zeichen.png
Anrufinfo per SMS Ja-Zeichen.png kostenpflichtige Nichterreichbarkeitsansage für Anrufer mit übermittelter Rufnummer, deaktivierbar per Kontaktformular oder telefonisch über die Kundenbetreuung. Erreichbarkeitsinfo unter 335 ein-/ausschaltbar.
Anklopfen und Makeln Ja-Zeichen.png
Konferenzen Nein-Zeichen.png
Videotelefonie Nein-Zeichen.png
Handyporto Nein-Zeichen.png

Benutzte Rufnummernbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch Portierungen von fremden Rufnummern lässt sich an der Rufnummer nicht mehr erkennen, um welche Netzbetreiber es sich handelt. Hier werden jedoch die original vergebenen Bereiche gesammelt.

Rufnummern 01590 / 275xxxx 01590 / 551xxxx 01590 / 762xxxx 01590 / 765xxxx 0176 / 838xxxxx 0176 / 839xxxxx 0176 / 935xxxxx 0176 / 937xxxxx 0176 / 949xxxxx

Servicefunktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USSD-Codes
Was wird abgefragt USSD-Code
Kontostand *101# Hoerer.png
Konto aufladen *103*Aufladecode# Hoerer.png
Packmanager aufrufen (Status und Buchungen von Packs) *104# Hoerer.png
Servicenummern
Service Kurzwahl/Rufnummer Kosten
Kundenbetreuung
Montag bis Samstag
8 – 20 Uhr
0176 88854545 (Anruf ins deutsche O2-Mobilfunknetz. Es gelten die Verbindungspreise für Standardgespräche des jeweiligen Anbieters. Das Netz ist nicht K-Classic-mobil-Intern!)
54545 30 Cent/Anruf
Registrierungshotline
Montag bis Samstag, außer an Feiertagen
8 – 20 Uhr
0800-5433354 kostenlos

Aufladung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Offiziell[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bar aufladen mit K-Classic Mobil Aufladekarten im Wert von 5, 15 und 30 Euro, deutschlandweit erhältlich in den Filialen von Kaufland
  • Via selbst angestoßenem Einmal-Bankeinzug über Anbieter-Webseite nach Kundenlogin für 7,95 Euro, 10 Euro, 12,95 Euro, 20 Euro oder 30 Euro (zu Kontohinterlegung siehe Hinweise unter Besonderheiten)
  • Via automatischem Bankeinzug bei Unterschreiten eines Guthabens von vier Euro werden jeweils 10 Euro abgebucht (zu Kontohinterlegung siehe Hinweise unter Besonderheiten/Hinweise)
  • Ein Pack-to-go/"Monatsticket" ist in Guthaben umwandelbar, wenn es bei aktiver korrespondierender Tarifoption aufgebucht wird. So kann man unerwünschte Monatstickets eliminieren bzw. reduzieren
  • Aufladungen über ein Bankkonto (Onlinebanking oder Bankautomat, gewähltes Netz/Provider: o2) funktionieren nicht (letzter Test am 12.08.2018).

Inoffiziell / ohne Gewähr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bar aufladen auch mit einer überall erhältlichen O2-Aufladekarte oder -Code möglich im Wert von 15, 20, 30, 50 EUR (Zuletzt getestet: 15.09.2018)
  • Bar aufladen auch mit einer Tchibo mobil-Aufladekarte oder -Code möglich (Stand: 23.03.2015)

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA LTE
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png

Besonderheiten / Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Maximal fünf Karten können auf eine Person registriert werden. (noch nicht belegt)
  • Die Bankdaten zur Abbuchung per Lastschriftverfahren müssen - sofern eine Aufladung der Prepaidkarte über das eigene Bankkonto gewünscht ist - entweder während eines telefonischen Registrierungsprozesses oder nach erfolgter Online-Registrierung beim K-Classic Mobil Registrierungsservice unter der kostenlosen Rufnummer 0800/54-33-354 angegeben werden.
  • Nach telefonischer Angabe der Bankverbindung dauert es nach interner Prüfung ca. drei Arbeitstage, bis die Bankdaten im Online-Kundenmenü erscheinen und man (wie bei FONIC) zwischen einer automatischen monatlichen Aufladung, einer automatischen Aufladung beim Unterschreiten des Guthabenstandes von vier Euro oder einer Deaktivierung der automatischen Aufladung wählen kann.
    • Dabei muss eine Erstaufladung in Höhe von 10 € über genau :diesen Weg: durchgeführt werden, um den Bankeinzug endgültig freizuschalten.
  • ACR durch K-Classic Mobil einrichtbar.
  • Aufladung via Bankterminal oder per Onlinebanking (Auswahl O2) ist nicht möglich.
  • Im o2-Netz kann der kostenlose Cell Broadcast-Dienst (CB) genutzt werden, um sich den Standort der aktuell genutzten Mobilfunkzelle anzeigen zu lassen. Hierfür muss im CB-Bereich der Kanal 221 aktiviert werden. Anschließend empfängt man 12-stellige Zahlennachrichten, die die Position der Basisstation in Gauß-Krüger-Koordinaten angibt. Diese können dann z.B. auf Patricks GSM-Seiten eingegeben werden, um den genauen Standort sichtbar zu machen: http://gsm.yz.to/suche.php.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archiv[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]