ortel MOBILE

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anbieterkennung

Ortel Logo
Ortel Mobile GmbH

Gladbecker Straße 3
40472 Düsseldorf

www.ortelmobile.de - Online-Kundenportal - Kontaktformular - E-Mail

Hotline:
Aus dem E-Plus Netz 1138 (49 Cent/Anruf)
Aus anderen Netzen: 0177 1771138 (Preis ist abhängig vom Anbieter) oder
0180 5 010446 (14 Cent/Minute im deutschen Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise)
Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr; Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr
Fax: 0211 17148299

Aktuelle Sonderaktionen

Anbieter Aktion Gültigkeit
Ortel_MOBILE
Ortel_MOBILE
  • Aufladebonus von 2,50 € ab einer Onlineaufladung im Wert von 20 €
  • Ortel-Startpaket zum Preis von 9,95 €; Angebot gilt nur bei Online Bestellung: 10 € Startguthaben
    + 10 € Guthaben für die erste Aufladung ab 10 € + 25 € nach erfolgreicher kostenpflichtiger Rufnummernmitnahme.
  • ortel MOBILE Freikarte
  • Flat mit 10 GB / 30 Tage für 39,99 € verfügbar
k. A.
k. A.

k. A.
31.08.2016

* Link vom Prepaid-Wiki/Aktion Prepaid-Wiki unterstützen

Aktion übersehen oder schon beendet? Dann bitte schnell eine kurze Mitteilung via Kontaktformular (auch für Nicht-Mitglieder).

Produktdetails

Vorderansicht
Rückansicht
Verpackung Vorderansicht
Verpackung Rückansicht

Vertrieb

  • Über die Internetseite, in BASE-Shops und in vielen Call-Shops sowie Internet-Cafes.
  • Bei Rossmann

Tarife

Aktivierungen nach dem 15. August 2012

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
9 ct1
In alle deutschen Mobilfunknetze
9 ct1
Mailbox
9 ct1
Taktung
60/60 s
Dienste pro SMS/MMS
SMS
15 ct
SMS ins Ausland
15 ct
MMS
39 ct
Daten Cent pro 1 MB
WAP
49
Internet
49
Taktung
100 kB
Sonstiges
Guthaben Startpaket
7,50 €
Preis Startpaket
9,95 €

1 zuzuglich einer Verbindungsgebühr von 9 Cent je Anruf.

classic

Aktivierungen vor dem 15. August 2012

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
13 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
13 ct
Mailbox
13 ct
Taktung
60/60 s
Dienste pro SMS/MMS
SMS
13 ct
SMS ins Ausland
15 ct
MMS
39 ct
Daten Cent pro 1 MB
WAP
49
Internet
49
Taktung
100 kB
Sonstiges
Guthaben Startpaket
7,50 €
Preis Startpaket
9,95 €

Aufladeboni

Fraglich ist, ob es auch im neuen Tarif (seit 15.08.2012) einen Aufladebonus gibt.

gewährter Aufladebonus nötige Aufladung um Gültigkeit
60 SMS zu Teilnehmern im Netz von E-Plus
10 €
30 Tage
120 SMS zu Teilnehmern im Netz von E-Plus
15 €
30 Tage
300 SMS zu Teilnehmern im Netz von E-Plus
30 €
30 Tage

Wird innerhalb der 30 Tage ein weiteres Mal aufgeladen, wird kein Bonus gutgeschrieben, auch nicht bei Verbrauch der Frei-SMS vor Ablauf der 30 Tage.

Optionen

On-Net Flat

Für 5 Euro kann man bis zu 30 Tage lang unbegrenzt ins deutsche Netz von E-Plus und ins gesamte Netz von O2 telefonieren. Buchen kann man die Option mit der Kurzwahl 1155 (ebenso abbestellen) oder per SMS mit Inhalt STARTEPLUS an 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

ALLNET 400

Für 9,90 Euro 30 Tage ohne weitere Kosten und Verbindungspreis bis zu 400 Minuten in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn und der USA.

Buchung über die kostenlose Kurzwahl 1155 oder per SMS mit Inhalt STARTALL400 an 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

ALLNET 1000

Für 19,90 Euro 30 Tage ohne weitere Kosten und Verbindungspreis bis zu 1000 Minuten in die Fest- und Mobilfunknetze der Länder Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn und der USA.

Buchung über die kostenlose Kurzwahl 1155 oder per SMS mit Inhalt STARTALL1000 an 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

Allnet Flat

"Flat in alle deutschen Netze: unbegrenzt in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunk) telefonieren SMS Flat: Unbegrenzt SMS in alle deutschen Netze verschicken
40% Rabatt auf Anrufe aus Deutschland in die Handynetze von folgenden 40 Ländern:
Afghanistan, Ägypten, Albanien, Algerien, Angola, Belgien, Bosnien, Bulgarien, China, Elfenbeinküste, Frankreich, Ghana, Griechenland, Indien, Irak, Iran, Italien, Jordanien, Kenia, Kosovo, Kroatien, Kuwait, Libanon, Mazedonien, Monaco, Niederlande, Pakistan, Philippinen, Polen, Rumänien, Senegal, Spanien, Sri Lanka, Syrien, Thailand, Togo, Tunesien, Ungarn, VAE, Vietnam."
Preis: 19,90 €/30 Tage.

Allnet Flat S

Preis: 14,99 Euro/30 Tage.

Allnet Flat M

Preis: 19,99 Euro/30 Tage.

  • 1.500 Megabyte enthalten. Für 6 Euro erneutes Highspeed-Volumen nachbuchen.

Allnet Flat L

Preis: 24,99 Euro/30 Tage.

  • 3.000 Megabyte enthalten. Für 9 Euro erneutes Highspeed-Volumen nachbuchen.

Smart Option

Für 12,90 Euro/30 Tage gibt es eine Internet-Flatrate und maximal 100 SMS in alle deutschen und ausländischen Mobilfunknetze sowie 100 Minuten ins Fest- und Mobilfunknetz von Deutschland, Polen, Rumänien, Russland, Griechenland und Italien. Die Geschwindigkeit des Internets wird innerhalb des Buchungszeitraums auf GPRS-Niveau gedrosselt, sobald 300 Megabyte übertragen wurden.

Smart 180

Für 9,90 Euro/30 Tage gibt es eine Internet-Flatrate, eine Flatrate zu Teilnehmern im Netz von E-Plus und maximal 600 Minuten in die Fest- und Mobilfunknetze von Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Kroatien, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn und der USA. Die Geschwindigkeit des Internets wird innerhalb des Buchungszeitraums auf GPRS-Niveau gedrosselt, sobald 180 Megabyte übertragen wurden. Das Nachbuchen Freivolumen fürs maximale Internet-Geschwindigkeit ist für 3 Euro möglich.

Smart 500

Für 19,90 Euro innerhalb von 30 Tagen können maximal 500 Minuten in alle deutschen Netze und alle Netze von Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Kroatien, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn und den USA vertelefoniert werden. Darüber hinaus beinhaltet diese Option eine Flatrate für das deutsche Netz von E-Plus sowie eine Internetflat mit 1.000 Megabyte Highspeed-Volumen. Buchung über die kostenlose Kurzwahl 1155 oder per SMS mit dem Inhalt SMART500 an die kostenlose Kurzwahl 77300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

"Neues Highspeed Volumen"

Internet-FLAT 1GB

Für 9,90 Euro 30 Tage ohne weitere Kosten Daten im Internet übertragen. Ab einem Übertragungsvolumen von 1 Gigabyte wird auf 56 kbit/s symmetrisch gedrosselt. Buchung über die kostenlose Kurzwahl 1155 oder per SMS mit dem Inhalt DATA3000 an die kostenlose Kurzwahl 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

Internet-FLAT 3GB

Für 14,90 Euro 30 Tage ohne weitere Kosten Daten im Internet übertragen. Ab einem Übertragungsvolumen von 3 Gigabyte wird auf 56 kbit/s symmetrisch gedrosselt. Buchung über die kostenlose Kurzwahl 1155 oder per SMS mit dem Inhalt DATA3000 an die kostenlose Kurzwahl 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist.

Internet-FLAT 5GB

Für 19,90 Euro 30 Tage ohne weitere Kosten Daten im Internet übertragen. Ab einem Übertragungsvolumen von 5 Gigabyte wird auf 56 kbit/s symmetrisch gedrosselt. Buchung über die kostenlose Kurzwahl 1155 oder per SMS mit dem Inhalt DATA5000 an die kostenlose Kurzwahl 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist. Ortel MOBILE wirbt bei dieser Tarifoption mit "Internettelefonie (VoIP) gestattet", fraglich ist aber, ob dies in den anderen Tarifen nicht auch stattfinden darf (keine technische Sperre).

Internet-FLAT 10GB

Für 39,99 Euro 30 Tage ohne weitere Kosten Daten im Internet übertragen. Ab einem Übertragungsvolumen von 10 Gigabyte wird auf 56 kbit/s symmetrisch gedrosselt. Buchung per SMS mit dem Inhalt DATA10GB an die kostenlose Kurzwahl 55300. Die Option verlängert sich automatisch, wenn genügend Guthaben vorhanden ist. Ortel MOBILE wirbt bei dieser Tarifoption mit "Internettelefonie (VoIP) gestattet", fraglich ist aber, ob dies in den anderen Tarifen nicht auch stattfinden darf (keine technische Sperre).

"Neues Highspeed Volumen XL"

Buchbar in folgenden Optionen: Internet Flat 3GB, Internet Flat 5GB. 9 Euro pro Buchung, max. 30 Tage lang gültig (bis zum Ende der laufenden Option). Das im jeweiligen Abrechnungszeitraum bereits verbrauchte Datenvolumen wird zurückgesetzt.

Cross Europe

Informationen zum Tarif Cross Europe befinden sich hier.
Es handelt sich bei der Tarifoption (20 Euro/30 Tage) um ein 300-Minutenpaket mit 750 MB Internet inklusive (dann 25 Ct./MB), sowie einer Nachbuchungsmöglichkeit (9,- Euro für weitere 500 MB, jederzeit aktivierbar). Das Besondere an ihr ist, dass der Tarif auch im inkludierten Ausland gilt, wobei hier zusätzlich eingehende Anrufe kostenlos sind; nach Verbrauch der 300 Min. entfällt desweiteren die sonst geltende Verbindungsgebühr. Die Schweiz, Norwegen und Island sind enthalten, Liechtenstein ist nicht enthalten.

Tariftabellen Ausland

Die internationalen Tarife von ortelMOBILE können Interessente direkt auf der Internetseite des Anbieters abrufen, dort steht ein vollständiger Tarifrechner zur Verfügung.

EU Roaming Optionen

siehe Roaming Optionen

Tarifarchiv

Internet-FLAT 100 MB Wird auf der Homepage von Ortel MOBILE nicht mehr angeboten.
Für 5 Euro konnte man 30 Tage lang ohne weitere Kosten surfen. Ab einem Übertragungsvolumen von 100 Megabyte wurde auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Bestandskunden können diesen Tarif behalten, solange nicht in ein anderes Internetpaket gewechselt wird. Buchung erfolgte über die kostenlose Kurzwahl 1155.

Allnet-Option 400
Mit dieser Option kann man innerhalb von 30 Tagen für 9,90 Euro bis zu 400 Minuten aus Deutschland in verschiedene ausländische Netze telefonieren (ohne Verbindungsgebühr). Sondernummern sind ausgenommen. Die Option erneuert sich automatisch um weitere 30 Tage, sofern sie nicht abbestellt wurde. Ist zum Zeitpunkt der Erneuerung kein ausreichendes Guthaben vorhanden, ruht die Option. Sie wird erneut aktiv, sobald wieder ausreichend Guthaben verfügbar ist. Buchen beziehungsweise abbestellen ist kostenlos unter der Kurzwahl 1155 möglich. Alternativ kann man eine SMS mit dem Inhalt „ALL400“ an die kostenlose Kurzwahl 77300 senden.

Fest- und Mobilfunknetze folgender Anrufziele sind abgedeckt: Belgien, Bulgarien, China, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn und USA

Kartengültigkeit

Die Karten haben eine Gültigkeit von drei Monaten. Die Gültigkeit wird durch Nachladen von Guthaben um weitere sechs Monate verlängert. Wird nicht nachgeladen, so folgt eine zweimonatige Karenzzeit, in der keine abgehenden Gespräche geführt werden können, jedoch die Annahme von Gesprächen und SMS weiterhin möglich ist. Innerhalb dieses Monates kann die Karte noch durch Nachladen reaktiviert werden. Erfolgt auch dann keine Aufladung, so wird die Karte endgültig deaktiviert. Ein entsprechendes Restguthaben verfällt in diesem Fall und kann nicht ausgezahlt werden (Quelle: Webseite von ortelMOBILE/FAQ's).

Ortel MOBILE hat in seine AGB einen Passus aufgenommen, nach dem bereits eine dreimonatige komplette Nichtnutzung der Karte (auch kostenlose Rufziele, Angerufenwerden oder kurze Datensessions unterbrechen diesen Vorgang) die Kündigung bewirkt.

Angebotene Funktionen/Dienste

Portierung eingehend Rufnummernauswahl bei Kauf kostenloser EVN Rufumleitung Anrufinfo per SMS Makeln Anklopfen Konferenzen Handyporto
Ja-Zeichen.png1 Nein-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Ja-Zeichen.png ? ? ? ?

1 Keine nachträgliche Rufnummernmitnahme möglich.

Rufnummernbereiche

Durch Portierungen von Rufnummern zu anderen Anbietern lässt sich an der Rufnummer nicht mehr erkennen, um welchen Anbieter/Tarif es sich handelt. Hier werden die original vergebenen Rufnummer-Bereiche gesammelt.

Rufnummern 01577 / 76xxxxx 01577 / 81xxxxx 01578 / 13xxxxx

Servicefunktionen

USSD-Codes
Was wird abgefragt USSD-Code
Guthabe- und Gültigkeitsnabfrage *100# Hoerer.png
Guthaben aufladen *104*(Aufladecode)# Hoerer.png
Servicenummern
Service Kurzwahl/Rufnummer Kosten
Guthaben- und Gültigkeitsabfrage 1155 kostenlos
Netzzugehörigkeit einer Mobilfunknummer abfragen 10667 kostenlos
Hotline 1138 49 Cent/Anruf
Hotline 0180 5 010446 14 Cent/Minute aus dem Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise
Fax 0211 17148299 Festnetzanschluss
Karte freischalten 0800 0006836 kostenlos

Aufladung

offizielle Auflademöglichkeiten

inoffizielle Auflademöglichkeiten

  • Mit ALDI TALK Voucher (bereits ab fünf Euro)

Datendienste

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA LTE
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png1 Ja-Zeichen.png1 Ja-Zeichen.png1 Ja-Zeichen.png1

1 Voraussetzung ist eine UMTS-fähige SIM-Karte von OrtelMOBILE (alle SIM ab Juni 2010)

Kündigung/Rufnummernmitnahme

  • Grundsätzliche Informationen zur Prozedur der Rufnummernmitnahme von Ortel MOBILE zu einem anderen Anbieter finden Sie hier.
  • Kosten der Rufnummernmitnahme bei Ortel MOBILE: 29,95 €
  • Art der Bezahlung: Auf der Karte muss ein Guthaben in Höhe der Wechselgebühr vorhanden sein.
  • Es muss eine Verzichtserklärung ausgefüllt an Ortel gesendet werden; derzeit arbeitet der Anbieter an einem neuen Formular. Sobald dieses verfügbar ist, wird es hier abrufbar sein.
  • Die Prepaidkarte wird nach der Rufnummernmitnahme deaktiviert; eventuell vorhandenes Restguthaben wird ausgezahlt.

Besonderheiten und Hinweise

  • Der Tausch der SIM in eine Nano-SIM kostet 9,95 Euro.
  • Ortel-Kunden telefonieren aus Deutschland zu ortelMOBILE-Kunden in Belgien und den Niederlanden für 13 Cent/Minute (+ 15 Cent/Anruf Verbindungsgebühr).
  • Niederländische und belgische Ortel-Kunden können Kunden von Ortel Deutschland sogar kostenlos erreichen.
  • Verbleibt man im Alttarif "classic" (Standardtarif: seit 15.08.2012), sind folgende Optionen nicht buchbar: Cross Option, Allnet Flat.

Kompatibilität mit E-Plus Prepaid-Handys

ortelMOBILE-Karten laufen problemlos in Handys aus E-Plus Prepaid-Packs. Diese Handys sind in aller Regel ohnehin nur mit einem Netlock versehen und funktionieren auch mit E-Plus Vertragskarten. (Quelle: eigene Versuche)

AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten unzulässige Klauseln http://www.vzbv.de/go/presse/1043/index.html.

Links

Archiv