GTCom

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

GTCom sieht sich laut eigenem Internetauftritt als MVNO. Im Februar 2015 erwarb die Drillisch AG 97,5 % der Gesellschaftsanteile.

Anbieterkennung

GTCom Logo
GTCom GmbH

Parsevalstraße 11
40468 Düsseldorf

www.globaltelcom.de - Kontaktformular

Telefon: 0221 301388-0
Telefax: 0221 301388-18

Sie haben Informationen zum Anbieter? Dann bitte schnell eine kurze Mitteilung via Kontaktformular (auch für Nicht-Mitglieder).

Marken

Marke EXPRESSmobil GALERIAmobil GTCom-partner n-tv go! yourfone
Logo Expressmobil.png Galeriamobil.jpg Gtcom logo.png Ntvgo-logo.png Yourfone logo.jpg

Eingestellte Marken

Marke A.T.U talk Connex-Card Globus MOBIL mp3.de mobile ring GTCom Prepaid
Logo ATUTalk.jpg Connex-card.jpg Logoglobusmobil.jpg Mp3mobile.png Logo ring.jpg Gtcom logo.png

Benutzte Rufnummernbereiche

Durch Portierungen von GTCom-Rufnummern zu anderen Anbietern lässt sich an der Rufnummer nicht mehr erkennen, ob es sich um eine GTCom-Rufnummer handelt. Hier werden jedoch die original von GTCom vergebenen O2-Netz Kontingente gesammelt.

Rufnummern 01590 / 516xxxx

Ehemalige Rufnummernbereiche

Hier werden die original von GTCom bis März 2015 vergebenen E-Plus-Netz Kontingente gesammelt.

Rufnummern 01573 / 027xxxx 01573 / 663xxxx 01573 / 858xxxx 01577 / 746xxxx 01577 / 747xxxx 01577 / 748xxxx 01577 / 749xxxx 01577 / 750xxxx 01577 / 751xxxx 01577 / 752xxxx
01577 / 940xxxx 01577 / 941xxxx 01577 / 942xxxx 01577 / 94302xx 01577 / 94329xx 01577 / 94330xx 01577 / 94334xx 01577 / 94335xx 01577 / 94336xx 01577 / 94344xx
01577 / 94345xx 01577 / 94348xx 01577 / 94349xx 01577 / 9435xxx 01577 / 9436xxx 01577 / 9437xxx 01577 / 9438xxx 01577 / 94390xx 01577 / 94391xx 01577 / 94392xx
01577 / 94396xx 01577 / 94397xx 01577 / 94398xx 01577 / 94399xx 01578 / 070xxxx 01578 / 548xxxx 01578 / 549xxxx

Rufnummern werden als normale (O2-)Netz-Nummern abgerechnet

Für Nutzer einer E-Plus- bzw. BASE-Flatrate entstanden keine zusätzlichen Kosten, wenn sie (E-Plus-)Rufnummern im Netz von GTCom anriefen bzw. dorthin Textnachrichten versendeten. Diese Telefonate bzw. SMS galten als netzintern. Genauso verhält es sich auch nun nach dem Wechsel der Kunden ins O2-Mobilfunknetz.

Aufladen

  • Manuelle Aufladung mit Hilfe des Lastschriftverfahrens in fünf Euro Schritten ab fünf Euro
  • Automatische Aufladung (jeweils zum ersten Tag des Monats)
  • Automatische Aufladung (bei Unterschreitung des Guthabenkontos von drei Euro)
  • per Überweisung
  • Aufladebetrag: ab fünf Euro
  • Aufladeorte finden Sie auf http://www.gtcom-partner.de (Bei teilnehmenden ARAL-Tankstellen innerhalb der Geschenkkartenwelt, in A.T.U-Filialen, bei Kiosken im Rheinland und jeder Westlotto-Annahmestelle und in Globus-Märkten).

Hinweise/Besonderheiten

  • Die Server der Internetverbindungen stehen in Spanien.
  • Die Verzichtserklärung (benötigt für abgehende Rufnummernportierung) kann direkt im Onlineportal via Button ausgelöst/abgeschickt werden

Formulare

Einzelnachweise