CallYa Digital

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Tarifinhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Tarif CallYa Digital wird von Vodafone seit August 2019 angeboten. Es handelt sich um einen Prepaidtarif, der allerdings auch eine wesentliche Komponente eines Laufzeitvertrages enthält: Bei Kauf einer SIM-Karte mit diesem Tarif ist zwingend eine SEPA-Bankverbindung anzugeben. Über diese Bankverbindung wird per Lastschrift abgebucht, wenn der Optionspreis von 20 Euro/28 Tage aufgrund eines zu geringen Guthabenstandes nicht vom Prepaidkonto abgebucht werden konnte. Es besteht aber die Möglichkeit, den Lastschriftauftrag für einen Zeitraum von maximal 14 Monate zu pausieren.

Vertrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausschließlich online über die Internetseite von Vodafone und für Wechsler aus anderen CallYa-Tarifen über die E-Mail-Adresse [email protected] (Quelle>>>)

Tarifkonditionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Telefon SMS Daten-
volumen
Tarif-
preis
Tarif-
laufzeit
Geschwindigkeit Download Geschwindigkeit Upload Drosselung nach Verbrauch
Flat 10 GB 20 € 28 Tage 500 Mbit/s 100 Mbit/s 32 kbit/s (symmetrisch)

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA LTE 5G
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Frage-Zeichen.png

Besonderheiten/Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Support wird über die Rufnummer (WhatsApp_Chat, SMS) 0172 2000229 geleistet.
  • Tarif bis zu 14 mal pausierbar für jeweils eine Abrechnungsperiode à 28 Tagen, danach einmalige Aufladung zum Erhalt der Karte erforderlich (:Quelle_Fußnote7:; Quelle2>>>).
  • Abbuchung füllt, wenn auf aktiv gestellt, das Prepaidguthaben immer auf mindestens 20€ Grundgebühr auf, max. 150€ Belastung im Monat
  • Tarif kann aber auch problemlos aus dem Guthaben bezahlt werden (Aufladen per Voucher u. ä. Wege)

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]