simply basic

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Wird eventuell wie echtes Prepaid gehandhabt; laut Teltarif kann man bei diesem Angebot ins Minus geraten. Die AGB sehen zwar in Punkt 8.2 vor, dass laufende Gespräche unterbrochen werden, wenn die Nullinie beim Guthaben unterschritten wird; dies ist bei der Telekom selbst ähnlich geregelt. Doch wird unter anderem in Punkt 8.5 ausdrücklich auf den Negativsaldo der - sehr allgemein - durch "Verbindungen" entstehen kann hingewiesen; und dass Rechnungen von simply basic unter Erhebung von eventuellen Mahngebühren (7.8) eingetrieben werden können. Auch könne die Karte kostenpflichtig gesperrt werden, wenn längere Zeit ein Minus vorhanden sei: Gleicht der Kunde trotz Mahnung von SIMply den Saldo nicht innerhalb von drei (3) Tagen aus, kann die Sperrung des Anschlusses bis zum Ausgleich des Saldos für abgehende wie auch für ankommende Verbindungen erfolgen. SIMply erhebt für die Entsperrung eine Bearbeitungsgebühr gemäß der zum Zeitpunkt der Entsperrung gültigen Servicepreisliste. Angesichts dieser widersprüchlichen Situation muss die Einordnung als echtes Prepaid als vorläufig angesehen werden; erhöhte Aufmerksamkeit erscheint ratsam, da sich anscheinend der Anbieter mehrere Türen offenhalten will.

Anbieterkennung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

simply Logo
simply ist eine Marke der

Drillisch Online GmbH
Ein Unternehmen der 1&1 Drillisch AG
Wilhelm-Röntgen-Straße 1 - 5
63477 Maintal

www.simplytel.de*

Hotline:
Montag bis Sonntag: 0 bis 24 Uhr

  • 06181 7083010 (Anruf ins deutsche Festnetz)

Fax:

  • 06181 7083063 (Anruf ins deutsche Festnetz)

* Link von Prepaid-Wiki unterstützen

Der Vertrieb wurde im Dezember 2010 eingestellt.[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Derzeit keine News bekannt.

Du hast Informationen zur Marke? Dann bitte schnell eine kurze Mitteilung via Kontaktformular (auch für Nicht-Mitglieder)

Produktdetails[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertrieben wurde die Marke über die eigene Internetseite.

Tariftabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

simply basic[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
09 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
09 ct
Mailbox
00 ct
Taktung
60/60 s
Dienste pro SMS/MMS
SMS
09 ct
SMS ins Ausland
29 ct
MMS
39  ct
Daten3 pro 1 Minute
WAP3
09 ct
Internet3
09 ct
Taktung3
Minutentakt3
Handykonfiguration für Datendienste
Tabelle
Sonstiges
Guthaben Startpaket
05,00 €1
Preis Startpaket
09,95 €2

1Anscheinend normales Startguthaben.
2zusätzlich kommen Versandkosten von 2,95 Euro; laut Preisliste am 7. Januar 2010; Konditionen variieren möglicherweise öfters.
3 Achtung, drei verschiedene widersprüchliche Angaben auf der Webseite zu Datentarifen: "faire Minutentaktung" auf der Webseitenübersicht ohne konkrete Preisangabe, Volumentarif mit angeblich 35 Cent pro Me­ga­byte in der Preisliste. Mehrfach grammatikalisch kaputte Preisangaben finden sich in der Preisliste (Link s.u.): Einer stündlichen Blockrundung in Verbindung mit einer Abrechnung von mindestens 0,01 Euro je Blockgröße wird sich vorbehalten. Die maximale Bandbreite beträgt von 384 Ki­lo­bit/s (downlink) bzw. bis zu 32 Ki­lo­bit/s (uplink). (?)
Andererseits wird hier beim Anklicken des "i" neben der Datenpreisangabe auf der Übersichtsseite (Abruf am 10. Januar 2010) der Eindruck erweckt man könne zwischen volumen- und zeitbasierter Abrechnung wählen. Der Volumentarif beträgt hier jedoch satte 19 Euro pro Me­ga­byte. Vorsicht ist hier also durchaus geboten.

Kartengültigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

?

Angebotene Funktionen/Dienste, Informationen nicht gesichert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Portierung eingehend Rufnummernauswahl bei Kauf kostenloser EVN Rufumleitung Anrufinfo per SMS Makeln Anklopfen Konferenzen Handyporto
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png1 Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png2 ? ? ? ?

1 Möglichkeit der Rufnummernwahl (so genannte VIP-Nummern) ?
2 Um bei ausgeschaltetem Handy oder bei nicht Erreichbarkeit, z.B. wegen fehlendem Netz, per SMS über Anrufversuche informiert zu werden, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: ?

Servicefunktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USSD-Codes
Was wird abgefragt USSD-Code
Kontostand1 ??
1*100# funktioniert nicht bei simply basic! Vermutlich ebenfalls Pseudo-Prepaid. Siehe FAQ
Servicenummern
Service Kurzwahl/Rufnummer Kosten
Netzzugehörigkeit einer Mobilfunknummer abfragen 4387 kostenlos ??
Hotline 0900 ... 124 Cent/Minute aus dem Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise
Hotline ??? 49 Cent/Minute
Hotline 0171 .... Preis für eine Verbindung zu Mobilfunk (abhängig vom Anbieter)
Guthabenabfrage per SMS sende Guthaben an die  ??? ???

Aufladung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut "Simply-Basic Servicewelt" gibt es: Online, SMS, Cash, Gutschein.

  • Lastschrift ?
  • automatische Aufladung (10 €) per Bankeinzug wenn Guthaben unter 2 € sinkt ?
  • Periodsches Aufladen (Lastschrift) ?
  • Automatisches Aufladen per SMS (Lastschrift, Extrakosten 29 Cent pro SMS) ?
  • Manuelles Aufladen per SMS (Lastschrift, Extrakosten 29 Cent pro SMS) ?
  • Online ?

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png1
Ja-Zeichen.png1

1 Der maximale Datendurchsatz ist in diesem Tarif auf 384 Ki­lo­bit/s im Downstream sowie auf 32 Ki­lo­bit/s im Upstream beschränkt.

Kunden werben Kunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wirbt man per Mail-Link Kunden, bekommt man fünf Euro Guthaben gutgeschrieben. Wirbt dieser Neukunde, weitere Kunden, bekommt man weitere zwei Euro Guthaben pro Geworbenen. Dies geht im Schneeballsystem weiter in weiteren zwei Generationen zu 1 Euro und 50 Cent.

Besonderheiten / Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • (zehn online Frei-SMS mit 140 Zeichen bei Kartenkauf (es wird www.simplytel.de angehangen). Danach kostet die online-SMS acht Cent. ?)
  • Es ist beim Erwerb der SIM-Karte voreingestelt, dass bei einem Stand von zwei Euro automatisch 15 Euro aufgeladen werden, die vom Konto abgebucht werden. Man kann die automatische Aufladung nach Erhalt der SIM-Karte jederzeit in der simply basic-Servicewelt ändern oder deaktivieren.
  • EU-Datenroaming ist deaktiviert. Unter 0800 1007473 kann man es reaktivieren.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]