SUNSIM

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anbieterkennung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

SUNSIM Logo
toBEmobile GmbH

Prinzenallee 9 - 11

40549 Düsseldorf

www.sunsim.de

Hotline Kurzwahl: 1030 (39 Cent/Minute aus dem Netz von Telogic)
Hotline: 0180 3 2201100 oder 0180 5 157010 (9 Cent/Minute aus dem Festnetz, maximal 42 Cent/Minute aus dem Mobilfunknetz)
Telefax: 0180 5 157020 (14 Cent/Minute aus dem Festnetz, maximal 42 Cent/Minute aus dem Mobilfunknetz)

Aktueller Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie haben Informationen zur Marke? Dann bitte schnell eine kurze Mitteilung via Kontaktformular (auch für Nicht-Mitglieder).

  • Der Betrieb der SUNSIM Webseite wurde eingestellt.
  • Bei Fragen zur SUNSIM Mobilfunkkarte wenden Sie sich bitte an sunsim@vistream.de
  • Telogic übernimmt die Kunden von SUNSIM. Es ist demnächst möglich, dass der SUNSIM Kunde sich auf der Internetseite von solomo für den Zugang zum Kundenbereich registrieren und somit das Kundenportal nutzen kann. Der Tarif von SUNSIM soll aber erhalten bleiben. Laut Auskunft der solomo Hotline. (Stand: 09.02.2011)
  • Die aktuelle Sunsim-Preisliste finden Sie Hier!
  • Hotline 01570/1001030 abgeschaltet. Jetzt soll man 01570/1001000 anrufen.

Produktdetails[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorderansicht
Rückansicht

Vertrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Vertrieb wurde im August 2010 eingestellt.

Tariftabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Telefonie
Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
08 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
11 ct
Netzintern bei SUNSIM
08 ct
Mailbox
08 ct
Taktung
60/60 s
Dienste
pro SMS/MMS
SMS in deutsche Mobilfunknetze
14 ct
SMS in das deutsche Festnetz
14 ct
SMS im Netz von SUNSIM
08 ct
SMS ins Ausland
ab 25 ct
MMS
39 ct
Daten
pro 1 MB
WAP
24 ct
Internet
24 ct
Taktung
10 kB
APN
internet.vistream.net
Handykonfiguration für Datendienste
Tabelle
Sonstiges
Guthaben Startpaket
05,00 €
Preis Startpaket
14,95 €

Kartengültigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Vertrag läuft auf unbestimmte Zeit. Er ist für beide Parteien mit einer Frist von drei Monaten zum Ende eines Kalendermonats ordentlich kündbar. Der Vertrag endet automatisch, wenn die letzte Übertragung von Guthaben auf das Guthabenkonto mehr als ein Jahr und einen Monat zurückliegt.

Quelle: SUNSIM AGB 13.1

Angebotene Funktionen/Dienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Portierung eingehend Rufnummernauswahl bei Kauf kostenloser EVN Rufumleitungen Anrufinfo per SMS Makeln Anklopfen Konferenzen Handyporto
Nein-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Nein-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Nein-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Ja-Zeichen.png
Nein-Zeichen.png
Nein-Zeichen.png

Benutzte Rufnummernbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Durch Portierungen von SUNSIM-Rufnummern zu anderen Anbietern lässt sich an der Rufnummer nicht mehr erkennen, ob es sich um eine SUNSIM-Rufnummer handelt. Hier werden jedoch die original von SUNSIM vergebenen Bereiche gesammelt.

Rufnummern 01570 / 205xxxxx 01570 / 206xxxxx 01570 / 207xxxxx

Servicefunktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USSD-Codes
Funktion USSD-Code
Aktueller Kontostand *100# Hoerer.png
Eigene Rufnummer abfragen *111# Hoerer.png
manuelles Callback Verfahren
(im Ausland)
*123*(Rufnummer im internationalen Format)# Hoerer.png
Servicenummern
Service Kurzwahl/Rufnummer Kosten
Hotline 1030 39 Cent/Minute
Hotline 01570 1001030 Mobilfunktarif des jeweiligen Anbieters
Hotline 01803 2201100 9 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise deutlich teurer
Service Fax 0211 55007–220 Festnetztarif des jeweiligen Anbieters
Zielnetzabfrage 10667 kostenlos

Aufladung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png1 Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png2 Ja-Zeichen.png

1 Soll seit Ende 2009 nahezu flächendeckend oder zumindest für 90 % der Deutschen verfügbar sein.
2 In folgenden Städten verfügbar

Kunden werben Kunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wer sich für das Partnerprogramm von SUNSIM registrierte, konnte einen Link auf seiner Internetseite einbauen. Bestellte jemand über diesen Link ein Starterset bekam der Werber 5 € ausgezahlt und 2 € dazu, wenn der Geworbene eine Komfortaufladung auswählte.

Besonderheiten / Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mit dieser SIM kann man schon ab 9 Cent pro Minute im Ausland angerufen werden.
  • SUNSIM bietet sehr günstige Sprachtarife vom Ausland an, die über Callback realisiert werden.
  • Bei älteren Mobiltelefonen mit Symbian-Betriebssystem Series60 (z.B. Nokia E-Serie / N-Serie (z.B. N80)) kann es bei Nutzung der SUNSIM SIM-Karte und dem automatischen Callback-Verfahren zu technischen Problemen kommen (Handy stürzt ab). Bei Nutzung der oben genannten Handy-Modelle wird empfohlen, das automatische Callback abzuschalten und sich im Internet zu informieren, z.B. bei Telefon-Treff.de. Bei Nokia Symbian-Handys neuerer Bauart (getestet E51, N82) bestehen die Probleme nicht mehr.
  • Teilweise kommen SMS an SUNSIM-Nutzer von einigen Serviceprovidern nicht an (z.B. mobilcom und TALKLINE). Durch fehlerhaftes Routing der Provider werden die SMS ins Nirvana gesendet. Jedoch beabsichtigt der Netzbetreiber Telogic in Kürze eine Lösung zu realisieren.
  • Teilweise funktioniert das Roaming in ausländischen Mobilfunknetzen nur durch Eingabe einer 2 vor der normalen PIN, nicht jedoch per automatischer oder manueller Einstellung im SIM-Toolkit. [1]
  • Wird der Mindestbetrag im Zuge einer Datennutzung (GPRS) unterschritten, unterbleibt die automatische Aufladung auch bei nachmaligem Telefonieren
  • MMS im Web abrufen - hier klicken.
  • EU-Datenroamingbegrenzung ist eine Sperre, welche eintritt, wenn man mehr als 59,90 € im Monat für Datenroaming ausgibt. Optional kann das Limit auch auf 29,50 € oder 99,50 € gesetzt werden.

Bonitätsprüfung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vor Vertragsabschluss können Kundendaten mit der Schufa abgeglichen und eine Auskunft über das bisherige Zahlungsverhalten eingeholt werden.
  • Geregelt in §7 der AGB vom September 2006.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]