Benutzer:Einheiztarif

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Bin begeisterter Prepaid-Wiki-Leser und nun auch Mitglied hier. Will erst mal im Wesentlichen nur reviewen und kleinere Fehler und Ungereimtheiten korrigieren.


Meine Mobilfunkhistorie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Debitel - Xtra (Prepaid)
O2 - Genion (Postpaid)
PennyMobil - Easy (Prepaid)
O2 - o (Prepaid)
T-Mobile - Xtra (Prepaid)


Für Super-Sparfüchse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier die absolut billigsten Minutenpreise (in ct) für Inlands-Sprachtelefonate - vorausgesetzt, man will soviele Karten wirklich parallel betreiben ;-)

Prepaid-Karte Festnetz
Telefon.jpg
T-Mobile
LogoD1.jpg
Vodafone
LogoD2.png
E-Plus
LogoE+.png
O2
LogoO2.png
vistream
LogoVistream.jpeg
avantaje
avantaje
4 19 19 19 19 19
T-Mobile
Xtra Click
19 5 19 19 19 19
Vodafone
CallYa 5/15
15 15 5¹ 15 15 15
VIVA
VIVA
18 18 18 4² 18 18
discoTEL
discoTEL
8³ 8³ 8³

¹Preis verringert sich u.U. nach Aufladung für einen begrenzten Zeitraum auf 1ct
²nur im VIVA Community-Tarif, inoffiziell
³Pro verbrauchter Einheit werden am Jahresende 0,5ct gutgeschrieben. Das ergibt einen rechnerischen Minutenpreis von 7,5ct.

Alle Angaben ohne Gewähr



PennyMobil Rufnummer vor Kauf ermitteln[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nicht in jeder Filiale liegen die Startersets noch frei zugünglich herum!

Die Startersets sind i.d.R. nicht eingeschweißt, so dass die Rufnummer recht einfach ermittelt werden kann.

Dazu das Starterset umdrehen, man sieht jetzt in einem Schlitz der Verpackung einen besonders breiten Strichcode. Das Papier, auf dem dieser Strichcode aufgedruckt ist, soweit wie möglich nach unten links schieben und festhalten. Mit dem Daumen die obere Abdeckung der Verpackung wegdrücken (natürlich, ohne sie zu beschädigen).

Und voila: Man kann die Nummer mit etwas Verrenkungen lesen.

Rufnummer im Starterset