Änderungen

Aus Prepaid-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
35 Bytes entfernt ,  16:45, 12. Mai 2020
Zeile 358: Zeile 358:  
==Besonderheiten / Hinweise==
 
==Besonderheiten / Hinweise==
 
* Der Vertrag kann über das [https://service.winsim.de/ Kundenportal] administriert werden. Dort muss man auch die PIN1 ablesen, wenn man die SIM-Karte von winSIM erhalten hat.
 
* Der Vertrag kann über das [https://service.winsim.de/ Kundenportal] administriert werden. Dort muss man auch die PIN1 ablesen, wenn man die SIM-Karte von winSIM erhalten hat.
*WinSIM behält sich vor, dem Kunden bei einer Preissteigerung von bis zu 5% kein Sonderkündigungsrecht einzuräumen. Dies steht in den AGB von WinSIM [https://imagepool.winsim.de/global/download/2018/20180701_DO_Postpaid_AGB_xx.pdf :hier:] (Abschnitt IX.6). Es gibt hierzu ein neues Urteil vom OLG Frankfurt ([https://dejure.org/dienste/vernetzung/rechtsprechung?Gericht=OLG%20Frankfurt&Datum=09.04.2020&Aktenzeichen=1%20U%2046%2F19 Az.: 1 U 46/19]), das jedoch noch nicht rechtskräftig ist (Stand: 12.05.2020), siehe hier [https://www.onlinekosten.de/news/urteil-widerspruchsrecht-gilt-auch-bei-geringer-preiserhoehung_222291.html Quelle>>>].  
+
*WinSIM behielt sich bisher vor, dem Kunden bei einer Preissteigerung von bis zu 5% kein Sonderkündigungsrecht einzuräumen. Dies stand bis vor kurzem in den AGB von WinSIM [https://imagepool.winsim.de/global/download/2018/20180701_DO_Postpaid_AGB_xx.pdf :hier:] (Abschnitt IX.6). Es gibt hierzu jedoch nun ein Urteil vom OLG Frankfurt ([https://dejure.org/dienste/vernetzung/rechtsprechung?Gericht=OLG%20Frankfurt&Datum=09.04.2020&Aktenzeichen=1%20U%2046%2F19 Az.: 1 U 46/19]). Offensichtlich hat Drillisch das Urteil inzwischen akzeptiert, da der Passus in der aktuellen AGB vom Mai 2020 nicht mehr auftaucht.
 
*Die Weiterleitung zu einer Fest- oder Mobilfunknummer kostet 0,09€/Min
 
*Die Weiterleitung zu einer Fest- oder Mobilfunknummer kostet 0,09€/Min
  
Anonymer Benutzer


Navigationsmenü