O2 Internet-Packs

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gültigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Internet-Packs wurden bis zum 4. Mai 2009 angeboten. Automatisch verlängerte Packs behalten diese Konditionen mit Ausnahme des Internet Packs L das bei Verlängerung automatisch in die neuen Konditionen umgestellt wurde. Diese gelten ebenfalls für alle Neubuchungen ab diesem Datum.

Internet-Packs bei O2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es sind drei volumenbasierte Tarife verfügbar, die über das Guthaben bezahlt werden können. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit, die Packs sind also monatlich kündbar. Die Gültigkeit des Inklusivvolumens beträgt 30 Tage. Anfang und Ende des Packs werden per SMS angekündigt. Die Taktung ist bei allen Packs 10 KB.

O2 Internet Packs Inklusiv-Volumen in MB Monatlicher Preis in Euro Preis Exklusiv-Volumen während der Laufzeit des Packs in Cent/MB
Pack S
030
05,00
50
Pack M
200
10,00
50
Pack L
unbegrenzt¹
25,00
entfällt

¹ Ab zehn Gi­ga­byte Übertragungsvolumen im Monat erfolgt eine Drosselung auf 64 Ki­lo­bit/s.

Kostenkontrolle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das verbrauchte Volumen in der aktuellen Abrechungsperiode wird im Tarifmanager unter der kostenlosen Kurzwahl 56673 angesagt.

Buchung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Um ein Internet-Pack von O2 zu buchen, schickt man einfach eine kostenfreie SMS mit dem Keyword START INTERNETS oder START INTERNETM oder START INTERNETL an die 5667.
  • Alternativ kann man die Packs auch über den Tarifmanager unter 56673 buchen (funktioniert nur, wenn die Rufnummer mitgesendet wird!).
  • Beim Umbuchen in ein anderes Internet-Pack muss man das alte Pack vorher stornieren, bevor man das neue Pack bestellt, sonst werden beide Packs berechnet! Quelle. Dabei wird ein Pack in den neuen Konditionen geschaltet.

Stornierung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Um ein Internet-Pack von O2 zu kündigen, schickt man einfach eine kostenfreie SMS mit dem Keyword STOP INTERNETS oder STOP INTERNETM oder STOP INTERNETL an die 5667. Daraufhin bekommt man eine SMS, dass man per SMS mit ENDE INTERNETS oder ENDE INTERNETM oder ENDE INTERNETL an 5667 die Abbestellung abschließt. Per SMS wird die Abbestellung bestätigt. Das Pack läuft dann einfach aus (30 Tage nach der letzten Bestellung/Verlängerung).

Wird ein Pack nicht gekündigt, hat der Kunde einen Tag nach Ablauf des Packs Zeit um ausreichend Guthaben aufzuladen, damit sich das Pack selbstständig verlängert (bei ausreichend Guthaben verlängert sich das Pack automatisch, sofern es nicht vorher abbestellt wurde). Wird in dieser Frist nicht ausreichend Guthaben aufgeladen, ist das Pack automatischt abbestellt.

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die O2 Internet-Packs werden automatisch verlängert, wenn ausreichend Guthaben auf der Mobilfunkkarte vorhanden ist. Ansonsten sind sie, eventuell nach einer kurzen Übergangsfrist, aus dem Bestand.
  • Sie sind auf allen alten Karten (vor dem neuen LOOP und LOOP SMARTPHONE), auch in Tarifen wie LOOP Tarife vor 1. Juli 2005, LOOP Tarife ab 1. Juli 2005 oder Alltime, wo sie ursprünglich noch nicht zur Auswahl standen bzw. vertraglich vereinbart waren, zubuchbar.
  • Man kann die O2 Internet-Packs nicht mit (extra unter der *105# Hoerer.png geführten) Bonusguthaben (z. B. Alter-LOOP-Tarif S/M/L mit doppeltem Bonus) bezahlen, sondern nur mit "echtem" Guthaben.