Lokalisten fon E-Mail

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

zurück zur Hauptseite


Hallo Vorname


wir müssen dir leider mitteilen, dass der lokalistenfon Tarif eingestellt wird. Deshalb müssen wir hiermit deinen mit der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG geschlossenen Prepaid-Mobilfunkvertrag fristgerecht zum 30.04.2012 kündigen. Deine aktuelle SIM-Karte wird ab dem 01.05.2012 nicht mehr benutzbar sein.

Aber kein Grund zur Panik. Wenn du magst, haben wir bereits eine Alternative für dich gefunden:

  • Keine Vertragsbindung. Keine Grundgebühr. Kein Mindestumsatz.
  • 9 Cent pro Minute/SMS in alle deutschen Netze°
  • Kostenschutz: Nie mehr als 40 Euro zahlen
  • Rufnummer mitnehmen und 1 Monat gratis telefonieren°

Wo es das gibt? Natürlich bei FONIC, dem absolut günstigen Mobilfunktarif (im Netz von O2). Hier kannst du deine FONIC SIM-Karte bestellen: www.fonic.de

Anbei findest du Tipps zur Rufnummern-Mitnahme und die wichtigsten Fragen und Antworten.

Viele Grüße Dein lokalistenfon Team

° Standard-Inlandsverbindungen/-SMS in alle deutschen Netze 9 Cent/Min. (minutengenaue Abrechnung) bzw. pro SMS. Standard-Inlandsverbindungen ins Festnetz bzw. in Mobilfunknetze von Europa, Kanada und den USA 9 Cent/Min. bzw. 29 Cent/Min. (minutengenaue Abrechnung). Bei erfolgreicher Rufnummern-Mitnahme bis zum 30.06.2012 einmalig Standard-Inlandsverbindungen 30 Tage (nach SMS Benachrichtigung) lang kostenlos. Rufnummern-Mitnahme möglich ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Ende des Vertrages, soweit Registrierung und Antrag auf Rufnummern-Mitnahme bei FONIC erfolgt ist. Dafür können Kosten beim bisherigen Mobilfunkanbieter bestehen. Eine Auszahlung des Startguthabens ist nicht möglich. Nutzungsvoraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, Handy ohne SIM-/Net-Lock, dt. Postadresse, Registrierung vor erstmaliger Nutzung notwendig. Bei Online Bestellung ist eine einmalige Aufladung von 10 Euro erforderlich. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und ggf. Versandkosten.



Hier haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten für dich zusammengestellt:

Kann ich meine Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen? Ja, du kannst deine Rufnummer ab 120 Tage vor und bis zu 30 Tage nach Ende des Vertrages mitnehmen, soweit Registrierung und Antrag auf Rufnummern-Mitnahme bei deinem neuen Anbieter erfolgt ist. Um deine lokalistenfon Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitzunehmen, musst du bei der lokalistenfon Kundenbetreuung eine Verzichtserklärung einreichen. Das Formular kannst du unter www.lokalistenfon.de im Tarifmanager (Menüpunkt Formulare & Downloads) herunterladen.

Kann ich meine lokalistenfon SIM-Karte jetzt noch weiter nutzen? Bis zum 30.04.2012 kannst du deine lokalistenfon SIM-Karte ganz normal weiternutzen. Guthaben, das du bis dahin nicht benötigt hast, zahlen wir dir natürlich wieder aus (siehe "Was passiert mit meinem Guthaben?").

Was passiert mit meinem Guthaben? Positives Guthaben (exkl. Startguthaben), welches von dir aufgeladen und noch nicht verbraucht wurde, zahlen wir dir natürlich aus. Bitte wende dich dazu an die lokalistenfon Kundenbetreuung:

lokalisten fon Kundenbetreuung (Mo - Sa*, 8 - 20 Uhr) * außer an Feiertagen

44111 von deinem lokalisten fon (49 Cent/Min)

0900 1 566245 Aus anderen Netzen (49 Cent/Min aus deutschen Festnetzen. Mobilfunkpreise ggf. abweichend)

E-Mail: [email protected]

Was passiert mit meiner lokalistenfon SIM-Karte? Du kannst die lokalistenfon SIM-Karte entweder selber ordnungsgemäß entsorgen oder an die Kundenbetreuung zurücksenden. lokalistenfon Kundenbetreuung: Postfach 29 41, 90013 Nürnberg


Bitte finden Sie hier die handelsrechtlichen Pflichtangaben: www.telefonica.de/pflichtangaben