Diskussion:GSM-Servicecodes

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

USSD-Code *123#[Quelltext bearbeiten]

Bei ALDI_TALK#30-Tage-Internet-Flatrate ist *123# Statusabfrage(also welches Paket gebucht ist, afair), wird das nicht aufgenommen? --Itu 22:42, 28. Sep. 2011 (CEST)

--Hausmeister 23:12, 28. Sep. 2011 (CEST) Das ist kein allgemein gültiger USSD-Code.

Guthaben bei Vodafone CallYa abfragen[Quelltext bearbeiten]

Guthaben bei Vodafone CallYa abfragen funktioniert auch mit *100# wobei dann noch zusätzlich – im Gegensatz zur *106# – mehrere Antwortmöglichkeiten angezeigt werden. --Pohli 79.241.6.58 17:24, 13. Jan. 2016 (CET)

PIN2-assoziierte Codes auch im Prepaidbereich relevant[Quelltext bearbeiten]

Lese gerade in http://www.telefon-treff.de/showthread.php?postid=5636948#post5636948 dass man bei O2 einen solchen Code verwenden kann, nämlich den *351* er (Sperre ankommende Anrufe im Ausland). Zuvor war mir lediglich von der CallYa-Karte bekannt, dass man Telefonate ins Ausland sperren kann. Eine Erweiterung des Artikels würde sich also IMHO lohnen. --Frei13 (Diskussion) 13:41, 8. Nov. 2016 (CET)