EXPRESSmobil: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
 
(kein Unterschied)

Aktuelle Version vom 5. Oktober 2019, 16:43 Uhr

Anbieterkennung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Vertrieb von EXPRESSmobil wurde eingestellt. Bereits aktivierte SIM-Karten behalten ihre Gültigkeit und können weiterhin zu den hier genannten Konditionen genutzt werden. Auch das Buchen von Optionen ist für Bestandskunden weiterhin möglich.

EXPRESSmobil Logo
EXPRESSmobil c/o Drillisch Online GmbH

Ein Unternehmen der 1&1 Drillisch AG
Wilhelm-Röntgen-Straße 1 - 5
63477 Maintal

www.express-mobil.de - Onlineverwaltungsportal - E-Mail

Hotline:
Montag bis Freitag: 8 bis 20 Uhr, Samstag: 8 bis 16 Uhr

  • Telefon: 06181 7074054 (Anruf ins deutsche Festnetz)
  • Fax: 06181 7074063 (Anruf ins deutsche Festnetz)
  • Sperrung der SIM-Karte: 06181 7074044 Täglich: 0 bis 24 Uhr

Produktdetails[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorderansicht
Rückansicht

Vertrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Offenbar wurde der Vertrieb eingestellt. Die Startseite ist nicht mehr erreichbar und verlinkt nach https-Fehlermeldung nur auf den Kundenservice
Das Starterset kann telefonisch (0800 1516100) und über die Internetseite bestellt werden.

Tarife[Quelltext bearbeiten]

  • Dies ist der Starttarif von EXPRESSmobil ohne verbrauchsunabhängige Kosten
  • Er lässt sich durch das Buchen von Tarifoptionen aufwerten
  • Es stehen weitere Tarife mit monatlichen Kosten zur Verfügung

Einheitstarif[Quelltext bearbeiten]

Telefonie
Minutenpreis
In alle deutschen Netze
06 ct
Von Deutschland ins Festnetz der EU, Kanada und den USA
09 ct
Von Deutschland ins restliche Ausland
99 ct
Mailbox
kostenlos
Taktung
60/60 s
Servicerufnummern
Minutenpreis
0180er-Verbindungen (außer 01806)
42 ct
01806 (Preis pro Anruf)
60 ct
Dienste
pro SMS/MMS
SMS
06 ct
SMS ins Ausland
29 ct
SMS aus dem Ausland nach Deutschland
7 ct / 39 ct
MMS
39 ct
Daten
pro 1 MB
WAP1
06 ct
Internet
06 ct
Taktung
10 kB
APN
EXPRESS.de
Sonstiges
Guthaben Startpaket
5,00 €
Preis Startpaket
9,95 €

1 Die DuMont Mobilportale (http://mobil.express.de, http://mobil.rundschau-online.de, http://mobil.fr-online.de, http://mobil.ksta.de) können kostenlos angesurft werden.

Alttarife[Quelltext bearbeiten]

EXPRESSmobil Alttarife

Taritoptionen[Quelltext bearbeiten]

  • Folgende Optionen können jederzeit bei ausreichend Guthaben auf die genannten Tarife von EXPRESSmobil aufgebucht werden
  • Optionen beinhalten die angegebenen Leistungen
  • nicht enthaltene Leistungen (rot markiert) werden wie im zugrundeliegenden Prepaid-Tarif von EXPRESSmobil angegeben abgerechnet oder stehen nicht zur Verfügung
  • Optionen verlängern sich, soweit nicht anders angegeben, bei ausreichend Guthaben und falls nicht abbestellt wird automatisch

Optionstabelle[Quelltext bearbeiten]

Optionsname Telefon SMS Daten-
volumen
Paket-
preis
Datenreset
nach Verbrauch
Paket-
laufzeit
Geschwindigkeit Download Geschwindigkeit Upload Drosselung nach Verbrauch
Clever S 50 Min 50 0,3 GB 4,95 € 3,95 € 30 Tage 21,6 Mbit/s 11,2 Mbit/s 32 kbit/s
Clever L 200 min 200 1 GB 6,95 € 9,95 €
Flat S Flat 6 Ct. 0,5 GB 12,95 € 4,95 €
Flat L Flat 2 GB 19,95 € 9,95 €
Data 1000 6 Ct. 6 Ct. 1 GB 7,95 € 6,95 €

Travel Day Pack EU[Quelltext bearbeiten]

1,99 €/Tag

  • 50 Megabyte Daten können übertragen werden, danach Drosselung auf 2 kbit/s im Downstream und 2 kbit/s im Upstream (10-kB-Takt, nicht genutztes Datenvolumen verfällt um 24 Uhr)

Kartengültigkeit[Quelltext bearbeiten]

Die maximale Gültigkeitsdauer beträgt 24 Monate. Eine Aufladung verlängert die Gültigkeit um 12 Monate. Nach Ablauf der 12 Monate ohne Aufladung ist die Karte einen Monat passiv erreichbar (sog. Karenzzeit). Danach wird die Karte deaktiviert, sofern keine Aufladung erfolgt.

Angebotene Funktionen/Dienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dienstmerkmal Verfügbar Bemerkung
Portierung eingehend Ja-Zeichen.png
Nachträgliche Portierung Frage-Zeichen.png
Rufnummernauswahl bei Kauf Nein-Zeichen.png
kostenloser EVN Ja-Zeichen.png
Rufumleitung Nein-Zeichen.png
Anrufinfo per SMS Ja-Zeichen.png
Anklopfen und Makeln Ja-Zeichen.png
Konferenzen Nein-Zeichen.png
Videotelefonie Nein-Zeichen.png
Handyporto Nein-Zeichen.png

Benutzte Rufnummernbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

EXPRESSmobil teilt seine Rufnummern aus den Kontingenten des technischen Dienstleisters Drillisch Online zu.

Servicefunktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

USSD-Codes
Was wird abgefragt USSD-Code
USSD-Menü *100# Hoerer.png
Aktueller Kontostand *101# Hoerer.png
Guthaben aufladen *103*(Aufladecode)# Hoerer.png
USSD-Übersicht (Hilfe) *108# Hoerer.png
Servicenummern
Service Kurzwahl/Rufnummer Kosten
Hotline 1000 10 Cent/Minute
Hotline 0180 5 377977 14 Cent/Minute aus dem Festnetz, abweichende Mobilfunkpreise

Auflademöglichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Offizielle Auflademöglichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • bar aufladen bei teilnehmenden Händlern: Neben den Kiosken steht auch in Nordrhein-Westfalen flächendeckend Westlotto als Aufladestation zur Verfügung (grundsätzlich funktionieren alle Aufladevoucher von yourfone-Prepaidmarken, zum Beispiel GALERIAmobil, n-tv go! und so weiter).
  • Mindestaufladebetrag: fünf Euro
  • per Überweisung
  • manuell per Lastschrift
  • automatisch per Lastschrift zum Monatsersten
  • automatisch per Lastschrift bei der Unterschreitung von drei Euro Guthaben.

Inoffizielle Auflademöglichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • bar aufladen an der Kasse bei GLOBUS; fix vorgegebene Beträge 5, 10, 20, 30 Euro (man bekommt ein Voucher)

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA LTE
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Nein-Zeichen.png

Kunden werben Kunden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Werber und der Geworbene erhalten je 100 Freiminuten ins deutsche Festnetz. Dazu schickt man eine E-Mail mit der Rufnummer des Werbenden und des Geworbenen an [email protected] .

Eine Eigenwerbung ist ausgeschlossen. Die Besteller müssen das erste kostenpflichtige Gespräch bis spätestens 4 Wochen nach Erhalt der SIM-Karte durchgeführt haben. Das Danke-Schön-Geschenk wird Werber und Geworbenen wenige Tage danach gutgeschrieben. Eine Kombination mit anderen Aktionen und Boni ist nicht möglich.

Besonderheiten / Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eine Ersatz-SIM kostet 14,95 Euro.
  • SIM-Kartenadapter für Micro-SIM-Karten kostet 2,95 Euro.
  • Ein Umsatzsteuer-Nachweis kostet 0,95 Euro.
  • Die Rufnummernmitnahme zu einem anderen Anbieter kostet 29,95 Euro.
  • Der Karteninhaberwechsel kostet 19,95 Euro.
  • Die Kosten einer Bankrücklastschrift betragen 6,00 Euro.
  • Bei Kündigung oder Bitte um Auszahlung des Restguthabens ist folgendes Formular zu benutzen, desweiteren ist die SIM-Karte zur Identifikation mit einzusenden.
  • Die Weiterleitung zur Mailbox ist komplett deaktivierbar.
  • Die Unternehmensgruppe M. DuMont Schauberg tritt nur als Vermittler auf.

Dokumente[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

AGB[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preislisten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Formulare[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Archiv[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im EXPRESSmobil TALK Archiv finden Sie alte Preislisten und andere Dokumente.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]