Vodafone live! InternetFlat für CallYa

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicht mehr buchbar seit dem 29. Mai 2010.

Für einen monatlichen Paketpreis von 14,95 Euro erhielt man folgende Inklusiv-Leistungen:

  • Nur Surfen im Internet über Zwangs-Proxy (wap.vodafone.de) ohne Zeit- oder Volumenbeschränkung (offiziell nur im Handy ohne angeschlossenen Computer erlaubt)
  • Nutzung des Vodafone live!-Portals
  • Vodafone live!-Flatrate
  • Vodafone MobileMail mit 500 Me­ga­byte Speicherplatz
  • Einen MusicDownload
  • Basiskanäle von MobileTV
  • Eine 30-minütige Websession pro Kalendermonat
  • Sofern MobileMail eingerichtet ist, bekommt man maximal 50 statt 10 E-Mail-Benachrichtigungs-SMS

Genau genommen handelte es sich bei der InternetFlat um eine zusätzliche Option zum Vodafone HappyLive! UMTS für CallYa. Eine Buchung ohne HappyLive! UMTS für CallYa war allerdings nicht möglich. Sprich: HappyLive! UMTS für CallYa wurde zwar als extra Option angeboten, war jedoch in der InternetFlat immer enthalten und konnte dort auch nicht abbestellt werden, ohne dass die Gesamte InternetFlat gekündigt wurde.

Die Mindestlaufzeit betrug einen Monat. Konnte kostenlos über die Kurzwahl 22044 gebucht werden.

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Infofax