CallYa Black

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Tarifinhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Tarif CallYa Black wird von Vodafone seit November 2019 angeboten. Es handelt sich um einen Prepaidtarif, der allerdings auch eine wesentliche Komponente eines Laufzeitvertrages enthält: Bei Kauf einer SIM-Karte mit diesem Tarif ist zwingend eine SEPA-Bankverbindung anzugeben. Über diese Bankverbindung wird per Lastschrift abgebucht, wenn der Optionspreis von 79,99 Euro/28 Tage aufgrund eines zu geringen Guthabenstandes nicht vom Prepaidkonto abgebucht werden konnte. Es besteht aber die Möglichkeit, den Lastschriftauftrag für einen Zeitraum von maximal 14 Monate zu pausieren.

Vertrieb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausschließlich online über die Internetseite von Vodafone.

Tarifkonditionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Telefon SMS EU-Ausland abgehend 1
Tel/SMS
Daten-
volumen
Anteil Daten-
volumen EU-Ausland
Tarif-
preis
Tarif-
laufzeit
Geschwindigkeit Download Geschwindigkeit Upload Drosselung nach Verbrauch
Flat 500 Einheiten 50 GB 38 GB 79,99 € 28 Tage 500 Mbit/s 100 Mbit/s 32 kbit/s (symmetrisch)

1 Einheiten nutzbar für Gespräche und SMS aus Deutschland in das EU-Ausland

Datendienste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA LTE 5G
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Frage-Zeichen.png

Besonderheiten/Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]