Satellite

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche


Anbieterkennung

Aktuelle Sonderaktionen

Produktdetails

Die auf dieser Seite gezeigten auf Verkaufspackungen und ähnlichem aufgedruckten Rufnummern sind elektronisch verändert und nicht gültig. Prepaid-wiki.de benutzt keine dieser Rufnummern.

Vertrieb

Per App-Store (Google PLAY oder Apple AppStore).

Tarif

Optionen

Version1

Aufstocken der Kostenlos-Version, deren Ziele werden dadurch unbegrenzt anrufbar

Derzeit nur für iOS unterstützt (26.05.2019).

Telefonie über ein Web-Frontend

In Planung, aber noch nicht realisiert.

Platzhalter

Zusätzliche SIM (nicht unbedingt erforderlich, auch andere Anbieter möglich)

Siehe https://www.simquadrat.de

Optionen Archiv

Angebotene Funktionen/Dienste

Portierung eingehend Rufnummernauswahl bei Kauf kostenloser EVN Rufumleitung Anrufinfo per SMS Makeln Anklopfen Konferenzen Handyporto
Ja-Zeichen.png Frage-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Frage-Zeichen.png Frage-Zeichen.png Frage-Zeichen.png Frage-Zeichen.png Nein-Zeichen.png

Satellite-Vorwahl / Benutzte Rufnummernbereiche

Durch Portierung (MNP) von Rufnummern anderer Mobilfunknetze ins Argon Networks UG Satellite-Netz und vom Satellite-Netz in andere Mobilfunknetze, lässt sich anhand der Vorwahl nicht mehr erkennen, ob es sich um eine Nummer im Satellite-Netz handelt. Hier werden jedoch die original von Sipgate vergebenen Vorwahlen und Rufnummern gesammelt.

015678
Rufnummern 015678 / 57XXXX

Servicefunktionen

Aufladung

Offiziell

Via iTunes.

Inoffiziell

[Keine Daten vorhanden]

Datendienste

Datendienste sind bei Satellite nicht vorgesehen. Es wird eine generische VoIP-Version verwendet.

Kunden werben Kunden

Nicht vorhanden.

Besonderheiten/Hinweise

  • Vorgänger war sipgate one.
    • Link zum Produkt: http://www.getsatelliteapp.com/ Hierbei wird eine (zusätzliche) 015678-Nummer, welche per App (war vorerst nur für iOS erhältlich) und per Webbrowser (angekündigt) zur Verfügung gestellt wird, registriert. Auch eine Mailbox ist vorhanden. Unter iOS 8 und aufwärts wird per VoIP Push-Methode signalisiert, was gegenüber normalem SIP-VoIP angeblich besonders akkusparend sein soll (zumindest aber Verbesserung der ständigen Konnektivität zum VoIP-Server, da diese direkt durch das Betriebssystem kontrolliert wird). Das Projekt befindet sich für Android (25.05.2019) in der Phase des release (für die vorhergehende Closed Beta war eine Vorregistrierung für die Android-App unter Google PLAY erforderlich, BETA-Nutzer waren zuvor registriert worden und behalten im Google PLAY-Store die jeweils neueste Version, dabei jedoch keine aktuellere als die anderen Nutzer). Man erhält als Kundeninterface die App, in der man nach Buchung der Sipgate satellite-015678-Nummer die Verifizierung seiner Adresse (Produkt ist nicht notruffähig, dennoch ist aufgrund der Vorgaben der BNetzA wegen der Rufnummernvergabe eine Verifikation erforderlich) auslösen kann, um Satellite-überschreitende Anrufe tätigen zu können. Der SMS-Empfang ist noch nicht möglich, jedoch für SMS-versendende Dienste (nicht Handynummern!) angedacht.
  • 0800-Nummern kosten Freieinheiten
  • Die Ansage/Melodie, die Anrufer auf der Satellite-Nummer hören ist kostenlos (wird vor dem Herstellen der Verbindung übermittelt). Derzeit (26.05.2019 wird im Test die kostenlose Ansage bei einem Anruf von T-Mobile aus abgespielt, von Vodafone Mobilfunk ist dies jedoch nicht der Fall. In der App ist für abgehende Anrufe ein zusätzlicher in der Mitte des Anläutesignals abgespielter Signalton einstellbar.

Links

Einzelnachweise