Überweisung yourfone: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Prepaid-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (HexaCore verschob die Seite Überweisung GTCom nach Überweisung yourfone: Verschmelzung mit yourfone AG)
K
Zeile 25: Zeile 25:
  
 
[[Kategorie:Drillisch]]
 
[[Kategorie:Drillisch]]
[[Kategorie:GTCom]]
+
[[Kategorie:yourfone]]
 
[[Kategorie:O2]]
 
[[Kategorie:O2]]
 
[[Kategorie:Überweisungsdatenbank]]
 
[[Kategorie:Überweisungsdatenbank]]

Version vom 2. Juli 2017, 18:01 Uhr

Nachladen per Banküberweisung

Der gewünschte Betrag kann per Überweisungsträger oder Online-Banking überwiesen werden. Die Überweisung erfolgt an folgende Bankverbindung:

Beschreibung benötigte Daten
Zahlungsempfänger
GTCom GmbH
IBAN
DE54 3008 0000 0209 9019 00
BIC
DRESDEFF300
Kreditinstitut
Commerzbank Düsseldorf
Verwendungszweck
Mobilfunkrufnummer (z.B. 01771234567)

Erlaubte Beträge

Es gibt keine Mindesthöhe bei Aufladungen per Überweisung. Daher sind theoretisch auch Beträge im Centbereich möglich, was natürlich in der Praxis kaum Sinn macht. Beträge unter 5 Euro verlängern die Gültigkeit der Karte nicht!

Geltungsbereich

Die obige Bankverbindung kann verwendet werden für SIM-Karten von EXPRESSmobil, GALERIAmobil, n-tv go! und dem GTCom Prepaid-Tarif.