MagentaMobil Prepaid BASIC

Aus Prepaid-Wiki
Dies ist die bestätigte sowie die neueste Version dieser Seite.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siehe die Diskussion ::hier:: (unter "Änderungen zum Juli 2017").

Der Tarif ist aktuell nur im Offline-Handel (und ausgelagert, Postfilialen und EDEKA als Vertriebspartner der Deutschen Telekom AG, expert-Märkte und ~angeschlossene Ladengeschäfte (dort zumindest bestellbar) und Lottoannahmestellen über deren Lotto-Kartenservice), nicht jedoch über die Webseite der Telekom außer auf https://shop.telekom.de/prepaid (Reseller md.de positiv) erhältlich. Dennoch wird das Tarifdatenblatt auch bei der Telekom (u. a. unter MagentaMobil) gelistet. Der Tarif heißt allerdings nicht mehr so wie dort (Datum des letzten Abrufs: 08.09.2018) aufgeführt (Nachweis Euronics Onlineshop>>>, www.md.de>>>), sondern wurde dem Benennungsschema der neuen Prepaidkarten der Telekom angeglichen. Auch die Konditionen für die "DayFlat Basic" (inzwischen nur noch "DayFlat") haben sich zwischenzeitlich geändert.

  • Aktuelles PIB hier>>>
    • Altes Produktinformationsblatt gemäß §1 TK-Transparenzverordnung hier>>>
  • Es ist laut einem Erfahrungsbericht[1] nicht möglich, im MagentaMobil Prepaid BASIC die Datenoption "Xtra Handy Data S" zu buchen.
  • Ein Wechsel in den Magenta mobil Prepaid Basic hingegen ist nicht möglich. Letzter Stand 30.10.2018, die agents an der Hotline haben diesen Tarif nicht zur Auswahl und auch ein Wechsel per Antrag an die Technik ist ihnen nicht möglich.
  • Die Bestellung über den Anbieter erfolgt ausschließlich auf https://shop.telekom.de/prepaid, die Konditionen sind dabei: Keine eingehende Rufnummernmitnahme möglich, es wird ein Starterset im aktuellen Tarif versendet, das aber (Stand: 30.11.2018) auch im Vorgängertarif START registriert werden kann, es wird auf Wunsch per GLS Nachnahme versendet, hierbei ist nur die Zahlung des genau passenden Betrags (zuzüglich 4,95 € Nachnahmegebühr, welche Endsumme von der Telekom und GLS berechnet wird) beim Postboten möglich, die Abholung im GLS-Paketshop gibt es bei Nachnahme nicht, die Zustellung abends wird von der Telekom nicht übernommen und steht deshalb nicht zur Auswahl, es muss ggf. im nächstgelegenen Auslieferlager von GLS abgeholt werden, hier kann die Sendung auf Wunsch vier Tage vorgehalten werden. Ein 15% Zubehör Coupon wird beigelegt. Es existieren noch zwei andere Zahlweisen, nämlich Visa oder Mastercard Kreditkarte oder Paypal, bei dieser Zahlweise entfallen die Versandkosten.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kein Hinzubuchen einer Xtra-Option möglich aus dem telefon-treff.de-Forum