PENNY MOBIL

Aus Prepaid-wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Anbieterkennung

PENNY MOBIL Logo

PENNY MOBIL ist eine Marke der:
PENNY-Markt GmbH
Domstr. 20
50668 Köln

Postanschrift / Vertragspartner:
congstar Services GmbH
Weinsbergstraße 70
50823 Köln

www.pennymobil.de - E-Mail-Kontakt

Hotline:

  • Kurzwahl: 6249 (49 Cent/Verbindung aus dem Netz von PENNY MOBIL)
  • 0171 2526249 (üblicher Mobilfunktarif des jeweiligen Anbieters)
  • 0180 6 444759 (20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz, 60 Cent/Verbindung aus dem Mobilfunknetz)

Aktivierungs-Hotline:

  • 0180 6 588656 (Montag bis Samstag von 7 bis 21 Uhr; 20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz, 60 Cent/Verbindung aus dem Mobilfunknetz)

Aktuelle Sonderaktionen

Anbieter Aktion Gültigkeit
Pennymobil.png
PENNY MOBIL
  • Derzeit keine bekannt.
k.A.

Aktion übersehen oder schon beendet? Dann bitte schnell eine kurze Mitteilung über unser Kontaktformular (auch für unregistrierte Besucher).

Produktdetails

  • identisch mit ja! mobil
  • Prepaidkarte im Netz der Telekom
  • Displaykennung: Justline oder PENNY MOBIL, dies hängt von der jeweiligen SIM-Karte ab. Beispiel: Bei meinen zwei SIM-Karten wird bei der einen Justline und bei der anderen PENNY MOBIL angezeigt. Die Anzeige ist somit unabhängig vom Mobilfunkgerät, indem sich die Karte gerade befindet. Teilweise werden auch beide Schriftzüge gleichzeitig abgebildet. Entdeckung bis jetzt bei Nokia 6070, 6230i und SE W810i, W910i.
  • echtes Prepaid
  • Micro-SIM erhältlich
  • SIM-Karten-Design:
Vorderansicht
Rückansicht

Vertrieb

Das Startpaket ist erhältlich in den Filialen des Lebensmittel-Discounters PENNY.

Aktivierung

Nach Kauf der SIM-Karte muss diese telefonisch (Aktivierungs-Hotline: 0180 5 588656) oder online unter http://www.pennymobil.de/aktivierung.html aktiviert werden, wobei einer der nachfolgend dargestellten Tarife (PENNY MOBIL PARTNER, PENNY MOBIL EASY oder PENNY MOBIL DATA) gewählt werden muss.

Während der Aktivierung kann auch eine eingehende Rufnummernportierung veranlasst werden. Die SIM-Karte wird dann allerdings erst zum Portierungszeitpunkt freigeschaltet.

Tarife

PENNY MOBIL SMART

Dieser Tarif enthält 100 Freiminuten und 100 SMS in alle deutschen Netze, sowie eine Internet-Flatrate, welche nach 200 Megabyte von maximal 7,2 MBit/s auf maximal 64 KBit/s gedrosselt wird. Je 30 Tage fallen 8,95 Euro Entgelt an.

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
009 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
009 ct
Von Deutschland ins Ausland
ab 9 ct
Mailbox
kostenlos
Taktung
60/60 s
Servicerufnummern Minutenpreis
0180er-Verbindungen
42 ct
Dienste pro SMS/MMS
SMS
09 ct
SMS ins Ausland
29 ct
SMS außerhalb der EU nach Deutschland
39 ct
MMS
39 ct
MMS ins Ausland
79 ct
PENNY MOBIL SURF pro 1 MB
WAP
24 ct
Internet
24 ct
Taktung
100 kB
Sonstiges
Guthaben Startpaket
5,00 €
Preis Startpaket
9,95 €

PENNY MOBIL PARTNER

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
011 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
011 ct
Netzintern bei PENNY MOBIL
003 ct
Von Deutschland ins Ausland
ab 9 ct
Mailbox
kostenlos
Taktung
60/1 s
Servicerufnummern Minutenpreis
0180er-Verbindungen
42 ct
Dienste pro SMS/MMS
SMS
11 ct
SMS im Netz von PENNY MOBIL
03 ct
SMS ins Ausland
29 ct
SMS außerhalb der EU nach Deutschland
39 ct
MMS
39 ct
MMS ins Ausland
79 ct
PENNY MOBIL SURF pro 1 MB
WAP
24 ct
Internet
24 ct
Taktung
100 kB
Sonstiges
Guthaben Startpaket
5,00 €
Preis Startpaket
9,95 €

PENNY MOBIL EASY

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
009 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
009 ct
Von Deutschland ins Ausland
ab 9 ct
Mailbox
kostenlos
Taktung
60/60 s
Servicerufnummern Minutenpreis
0180er-Verbindungen
42 ct
Dienste pro SMS/MMS
SMS
09 ct
SMS ins Ausland
29 ct
SMS außerhalb der EU nach Deutschland
39 ct
MMS
39 ct
MMS ins Ausland
79 ct
PENNY MOBIL SURF pro 1 MB
WAP
24 ct
Internet
24 ct
Taktung
100 kB
Sonstiges
Guthaben Startpaket
5,00 €
Preis Startpaket
9,95 €

PENNY MOBIL DATA

Telefonie Minutenpreis
In das deutsche Festnetz
009 ct
In alle deutschen Mobilfunknetze
009 ct
Von Deutschland ins Ausland
ab 9 ct
Mailbox
kostenlos
Taktung
60/60 s
Servicerufnummern Minutenpreis
0180er-Verbindungen
42 ct
Dienste pro SMS/MMS
SMS
09 ct
SMS ins Ausland
29 ct
SMS außerhalb der EU nach Deutschland
39 ct
MMS
39 ct
MMS ins Ausland
79 ct
Datenflatrate pro Kalendertag
Internet
1,95 €3
Sonstiges
Guthaben Startpaket
5,00 €
Preis Startpaket
9,95 €

3 Die maximale Datenrate beträgt 7,2 MBit/s. Taktung: 10 kB. Diese Kosten entstehen nur, wenn eine Verbindung mit dem Internet hergestellt wird. Ab einem Übertragungsvolumen von über 500 Me­ga­byte pro Tag wird für den Rest des Tages auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Die gebuchte Daten-Tages-Flaterate ist von 00:00 bis 23:59 Uhr aktiv.

Tarif-Optionen (aktuell)

Die Flatrates können unter der Service-Kurzwahl 6249 oder der PENNY MOBIL-Servicewelt gebucht und wieder abbestellt werden.

PENNY MOBIL Community-Flat Plus

Für einen monatlichen Aufpreis von 2,95 Euro kann eine Community-Flatrate hinzugebucht werden. Diese gilt für alle Gespräche zu PENNY MOBIL sowie für SMS in das Netz von PENNY MOBIL.
Die Buchung ist nur im Tarif PENNY MOBIL PARTNER möglich.

PENNY MOBIL Tages-Surf-Flat

Für 0,99 Euro pro 24 Stunden ab Nutzung erlaubt die Option paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Ab 25 Me­ga­byte Datenvolumen wird die Bandbreite innerhalb des Nutzungszeitraums auf maximal 64 Ki­lo­bit/s im Download und 16 Ki­lo­bit/s im Upload beschränkt (die Abrechnung erfolgt im 10-KB-Datenblock). Besteht die Verbindung nach 24 Stunden weiter, werden erneut 0,99 Euro für weitere 24 Stunden berechnet, sofern entsprechendes Guthaben vorhanden ist.

PENNY MOBIL Surf-Flat 200

Für einen Aufpreis von 6,95 Euro kann eine Handysurf-Flatrate hinzugebucht werden. Diese gilt für alle Datenverbindungen innerhalb Deutschlands bis zu einer Höchstgrenze von 200 Me­ga­byte, danach wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kBit/s (Download) und 16 kBit/s (Upload) beschränkt (die Abrechnung erfolgt im 10-KB-Datenblock). Die Flatrate gilt für jeweils 30 Tage (mitgerechnet der Tag, an dem diese erstmals gebucht wurde). Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt vor der Drosselung maximal 7,2 Mbit/s. Die Nutzung ist nur mit Handy oder Smartphone gestattet.
Die Buchung ist nur in den Tarifen PENNY MOBIL EASY und PENNY MOBIL PARTNER möglich.

PENNY MOBIL Surf-Flat 500

Für einen Aufpreis von 9,95 Euro kann eine Handysurf-Flatrate hinzugebucht werden. Diese gilt für alle Datenverbindungen innerhalb Deutschlands bis zu einer Höchstgrenze von 500 Me­ga­byte, danach wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf max. 64 kBit/s (Download) und 16 kBit/s (Upload) beschränkt (die Abrechnung erfolgt im 10-KB-Datenblock). Die Flatrate gilt für jeweils 30 Tage (mitgerechnet der Tag, an dem diese erstmals gebucht wurde). Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt vor der Drosselung maximal 7,2 Mbit/s. Die Nutzung ist nur mit Handy oder Smartphone gestattet.
Die Buchung ist nur in den Tarifen PENNY MOBIL EASY, PENNY MOBIL PARTNER und PENNY MOBIL DATA möglich.

PENNY MOBIL Tages-Daten-Flat

Für 1,95 Euro pro 24 Stunden ab Nutzung erlaubt die Option paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Ab 500 Me­ga­byte Datenvolumen wird die Bandbreite während des Nutzungszeitraums auf maximal 64 Ki­lo­bit/s im Download und 16 Ki­lo­bit/s im Upload beschränkt (die Abrechnung erfolgt im 10-KB-Datenblock). Besteht die Verbindung nach 24 Stunden weiter, werden erneut 1,95 Euro für weitere 24 Stunden berechnet, sofern entsprechendes Guthaben vorhanden ist.
Die Buchung ist nur im Tarif PENNY MOBIL DATA möglich.

PENNY MOBIL Monats-Daten-Flat

Für 14,95 Euro erlaubt diese Option 30 Tage lang die paketvermittelte Datennutzung innerhalb Deutschlands. Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt vor der Drosselung maximal 7,2 Mbit/s. Ab einem Datenvolumen von drei Gi­ga­byte pro Monat wird die Bandbreite im jeweiligen Monat auf maximal 64 Ki­lo­bit/s (Download) und 16 Ki­lo­bit/s (Upload) beschränkt (die Abrechnung erfolgt im 10-KB-Datenblock).
Die Buchung ist nur im Tarif PENNY MOBIL DATA möglich.

PENNY MOBIL SMS 3000

Für einen monatlichen Aufpreis von 9,95 Euro kann diese Option hinzugebucht werden, die ein Inklusiv-Volumen von 3000 Standard-SMS beinhaltet. Mit Zahlung des monatlichen Paketpreises für die SMS Flatrate ist der Versand aller innerdeutschen SMS in alle deutschen Netze kostenlos, ausgenommen Sonderrufnummern und Premium-SMS. Voraussetzung ist die Nutzung der SMS-Zentrale +49 171 0760000. Die SMS Flatrate kann jeweils mit einer Frist von einem Tag zum Ende der Laufzeit gekündigt werden, erstmals 30 Tage nach Bestellung (Aktivierung) des Paketes. Wird die Option nicht gekündigt, verlängert sie sich automatisch um weitere 30 Tage. Diese Option kann in allen Tarifen gebucht werden.
Es wird eine Missbrauchsklausel vereinbart: congstar behält sich vor, bei Nichteinhaltung die SMS-Option außerordentlich zu kündigen.
Bisher wird diese neue SMS-Flatrate nur Bestandskunden nach dem Einloggen ins Kundencenter angeboten.
Die Buchung ist nur in den Tarifen PENNY MOBIL EASY, PENNY MOBIL PARTNER und PENNY MOBIL DATA möglich.

PENNY MOBIL Smart

Für einen monatlichen Aufpreis von 8,95 Euro kann diese Option hinzugebucht werden. Sie beinhaltet 100 Minuten und 100 Standard-SMS in alle deutschen Netze. Darüber hinaus ist eine Internet-Flatrate enthalten, die nach einer Übertragung von 200 Me­ga­byte auf maximal 64 Ki­lo­bit/s im Download und 16 Ki­lo­bit/s im Upload gedrosselt wird. Die Option lässt sich nicht zum Datentarif zubuchen.

PENNY MOBIL SpeedOn

Die SpeedOn-Option erlaubt es für einen Preis von 4,90 Euro zusätzliches Highspeedvolumen zu buchen. SpeedOn ist mehrmals im 30-Tage-Abrechnungszeitraum buchbar, jeweils nach einsetzen der Geschwindigkeitsreduktion.

Option Zusätzliches Volumen
PENNY MOBIL SMART M
200 MB
PENNY MOBIL Surf-Flat 200
200 MB
PENNY MOBIL Surf-Flat 500
200 MB
PENNY MOBIL Monats-Daten-Flat
500 MB

Auslandsdatenoptionen: Travel & Surf

Aufenthaltsort Day Pass S: 10 Megabyte Day Pass M: 50 Megabyte
Zone 1
Nein-Zeichen.png
2,90 €
Zone 2
14,90 €
Nein-Zeichen.png
Zone 3
24,90 €
Nein-Zeichen.png

Das jeweilige Abrechnungsintervall beginnt bei Abruf des Passes. Das Abrechnungsintervall endet nach Erreichen des Inklusiv-Datenvolumens oder nach Ablauf von 24 Stunden. Die Abrechnung der Datennutzung erfolgt in 100 KB-Datenblöcken. Nicht verbrauchtes Inklusiv-Volumen verfällt am Ende des jeweiligen Abrechnungsintervalls. Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens oder Zeitablauf des Passes ist eine weitere Datennutzung erst nach Abruf eines weiteren Passes möglich. Über die Möglichkeit des erneuten Abrufs eines Passes wird der Kunde z. B. per SMS oder eine Internetseite kostenlos informiert. Erfolgt kein erneuter Passabruf, wird die Datenverbindung abgebrochen und es fallen keine weiteren Kosten an.

  • Zone 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankfreich (inkl. Monaco), Französische Karibik (Guadeloupe, Martinique, Französisch Guayana, St. Martin, St. Barthelemy, Marie Galante, La Désirade, Les Saintes), Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guernsey, Irland, Island, Isle of Man, Italien (inkl. San Marino, Vatikan), Jersey, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, La Réunion, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern
  • Zone 2: Albanien, Andorra, Bosnien Herzegowina, Faröer Inseln, Kanada, Kosovo, Mazedonien, Moldavien, Schweiz, Türkei, USA (inkl. Virgin Islands, Puerto Rico)
  • Zone 3: Ägypten, Algerien, Argentinien, Aserbaidschan, Australien, Bahrain, Bangladesch, Bolivien, Brasilien, Brunei, Chile, China, Dominikanische Republik, Elfenbeinküste, Georgien, Ghana, Grönland, Hongkong (China), Indien, Indonesien, Iran, Israel, Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kamerun, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kuba, Kuwait, Libanon, Macau (China), Malaysia, Malediven, Marokko, Mauritius, Mexiko, Mongolei, Montenegro (Serbien), Mosambik, Namibia, Neuseeland, Nigeria, Oman, Pakistan, Palästina (autonomes Gebiet), Paraguay, Peru, Philippinen, Russische Föderation, Saudi-Arabien, Senegal, Serbien, Seychellen, Simbabwe, Singapur, Sri Lanka, Sudan, Südafrika, Südkorea, Syrien, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tunesien, Turkmenistan, Uganda, Ukraine, Usbekistan, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Weißrussland

Tarif-Optionen (veraltet)

Diese Tarif-Optionen sind nur noch von Bestandskunden nutzbar, bzw. unter Umständen noch über die Kunden-Hotline buchbar.

PENNY MOBIL Festnetz-Flat

Für 9,95 Euro 30 Tage lang unbegrenzte Standard-Sprachverbindungen innerhalb Deutschlands in das deutsche Festnetz.
Die Buchung war nur in den Tarifen PENNY MOBIL EASY und PENNY MOBIL PARTNER möglich.

PENNY MOBIL Kombi-Flat

Für einen monatlichen Aufpreis von 12,95 Euro konnte eine Community-Festnetz-Flatrate hinzugebucht werden. Diese galt für alle Gespräche in das deutsche Festnetz und zu PENNY MOBIL sowie für SMS in das Netz von PENNY MOBIL.
Die Buchung war nur im Tarif PENNY MOBIL PARTNER möglich.

Tarifwechsel

Zwischen den Tarifen PENNY MOBIL PARTNER, PENNY MOBIL EASY und PENNY MOBIL DATA kann man über die Hotline wechseln. Dafür werden 4,95 Euro vom Guthaben abgezogen.

Kartengültigkeit

Das Startguthaben ist ein Jahr lang gültig. Nach Angaben des Anbieters verlängert jede Aufladung die Gültigkeit um ein weiteres Jahr. Mehreren Erfahrungsberichten zufolge verlängern jedoch erst Aufladungen ab sechs Euro die Gültigkeit der Karte.

Nach eigenen Erfahrungen wird die SIM-Karte etwa 452 Tage (also circa 14 Monate und 25 Tage) nach der letzten Aufladung deaktiviert, unabhängig von der Nutzung in den letzten zwei Monaten zuvor. Das Telefon kann sich ab sofort nicht mehr in das Netz einbuchen. Um die Karte schnellstmöglich wieder zu reaktivieren ist ein Anruf bei der Hotline nötig. Eine zeitnahe Aufladung ist danach dringend geboten, um einer erneuten (und dann eventuell unabwendbaren) Deaktivierung vorzubeugen.

Angebotene Funktionen/Dienste

Portierung eingehend Rufnummernauswahl bei Kauf kostenloser EVN Rufumleitung Anrufinfo per SMS Makeln Anklopfen Konferenzen Handyporto
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Nein-Zeichen.png Ja-Zeichen.png

Benutzte Rufnummernbereiche

Durch eingehende Rufnummern-Portierungen zu PENNY MOBIL, lässt sich anhand der Rufnummer nicht mehr erkennen, ob es sich um eine PENNY MOBIL-Rufnummer handelt. Hier werden jedoch nur die original von PENNY MOBIL vergebenen Bereiche gesammelt.

Rufnummern 015111/ 03xxxxx 015121/ 37xxxxx 01512 / 66xxxxx 015151/ 01xxxxx 01515 / 03xxxxx 01515 / 08xxxxx 01515 / 09xxxxx 0160 / 402xxxx
0160 / 697xxxx 0160 / 957xxxxx 0170 / 105xxxx 0170 / 12xxxxx 0170 / 621xxxx 0171 / 107xxxx 0175 / 55xxxxx 0175 / 657xxxx
0175 / 691xxxx

1 Laut Bundesnetzagentur sind die sogenannten Blockkennungen im Teilbereich 015 zweistellig (015xx), wodurch sich eine um eine Stelle erweiterte Vorwahl ergibt. Die Telekom selbst verwendet sie jedoch einstellig nach der 015 als 0151.

Servicefunktionen

USSD-Codes
Funktion USSD-Code
Kontostand *100# Hoerer.png
Eigene Rufnummer *135# Hoerer.png
Roaming Callback *111*internat. Rufnummer# Hoerer.png
Servicenummern
Service Kurzwahl/Rufnummer Kosten
Kontoservice 9577 kostenlos
Netzzugehörigkeit 4387 kostenlos
Hotline
Servicezeiten²:
Montag bis Samstag
von 7 bis 21 Uhr
6249 49 Cent/Verbindung
Hotline 0171 2526249 Mobilfunktarif des jeweiligen Anbieters
Mailbox 4712 kostenlos
² Dies ist als behelfsmässige Info die Servicezeit der Penny-Mobil Aktivierungshotline.

Aufladung

Offiziell

  • Online-Direktaufladung unter prelado.de, auch als Android-App oder iOS-App verfügbar.
  • Das Guthaben kann in allen teilnehmenden PENNY-Märkten aufgeladen werden.

Inoffiziell

Einfach als Heimnetz Telekom wählen und das Guthaben wird dann gutgeschrieben.

  • Xtra-Cash-Card --> *101*Aufladecode# Hoerer.png oder 9577 anwählen (gratis);
  • Telekom Shop, Tankstelle, POST-Filialen, LOTTO-Läden, Drogeriemärkte et cetera --> *101*Aufladecode# Hoerer.png oder 9577 anwählen (gratis);
  • Bankautomat Liste der Anbieter;
  • Online-Banking.

Datendienste

GPRS EDGE UMTS HSDPA HSUPA LTE
Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png Ja-Zeichen.png1 Ja-Zeichen.png Nein-Zeichen.png

1 Der maximale Datendurchsatz ist auf 7,2 Mbit/s beschränkt.

Besonderheiten / Hinweise

  • Direkte Anrufe auf Mailboxen im Telekom-Netz sind kostenlos (bei original Telekom-Nummern: Vorwahl-13-Durchwahl, ansonsten siehe Mailbox).
  • Die Mailbox ist ebenfalls kostenlos über die Kurzwahl 3311 erreichbar.
  • Rufumleitungen sind mittels der üblichen GSM-Spezifikation zu sämtlichen Zielen frei einrichtbar.
  • SIM-Karte einschicken bei Kündigung: Laut einer unbestätigten Meldung verlangt PENNY MOBIL die Einsendung der SIM-Karte, wenn das Vertragsverhältnis beendet und um Auszahlung des Restguthabens gebeten wird. Ein Kartenpfand wird nicht erhoben. (Quelle: TT)
  • Obwohl sowohl PENNY MOBIL als auch ja! mobil unter dem Dach der REWE-Gruppe angeboten und gemeinsam von der congstar Services GmbH verwaltet werden, zählen Gespräche zwischen beiden Prepaidangeboten selbst im Communitytarif PARTNER als Fremdnetzgespräche.
  • Die Abfrage der Phone-Time über den USSD-Code *100*1# Hoerer.png funktioniert nicht.
  • EU-Datenroaming ist deaktiviert. Unter 0800 1007473 kann man es reaktivieren. Zur eigenen Sicherheit wird man bei jedem Verbrauch von 20 € per SMS informiert und kann nicht mehr als das vorhandene Guthaben versurfen.

Besitzerwechsel

Ein Besitzerwechsel ist kostenfrei möglich (Quelle Telefon-Treff Forum).

Schufa-Abfrage

Es findet keine Bonitätsprüfung des Kunden statt. In den AGB vom 16. Mai 2012 finden sich keine entsprechenden Regelungen (so genannte "Schufa-Klausel").

Links

Archiv